Bereichsmenu:


Aktuelle Veranstaltungen

Die Wirtschaftsförderung Rhein-Sieg führt zusammen mit Partnern Veranstaltungen zu unternehmens- und wirtschaftsbezogenen Themen durch. Wichtige Informationen zur Unternehmensgründung wechseln sich mit Wissenswertem zur Unternehmensführung und zur Entwicklung der Unternehmenspersönlichkeit ab.

Mo. 16.10.2017, Gründungsakademie Rhein-Sieg: "Der Weg in die Selbstständigkeit – die wichtigsten Schritte bis zur Existenzgründung"


Gründen heißt Neuland zu betreten, denn niemand wird als Unternehmer geboren. Die Veranstaltung soll einen Überblick geben, welche wichtigen Schritte bis zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit zu beachten sind. Hierbei liegt der Fokus insbesondere auf dem individuellen Businessplan als Grundlage für den Weg in die Selbstständigkeit und den speziellen Förderprogrammen für Existenzgründer.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch Informationen über die regionalen Unterstützungsangebote.

Ort: BusinessCampus c/o Hochschule Bonn/Rhein-Sieg,
Grantham-Allee 2 – 8, 53757 Sankt Augustin, 2. Etage
Termin: Mo. 16.10.2017, 17:00 – 20:00 Uhr
Referenten: Ursel Banken-Buderbach, Bonn, Karin Scholer, NRW.BANK u.a.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontakt und Anmeldung: Anja Zimmermann, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH, Tel.: 02241-9211583; E-Mail: anja.zimmermann@wfg-sankt-augustin.de
Eine schriftliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
 

Di. 17.10.2017, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Aus den eigenen Kompetenzen ein Business entwickeln – mit oder ohne konkrete Idee“

Wir alle haben besondere Talente und Kompetenzen. Einige sind uns bewusst, andere für uns so selbstverständlich, dass wir diese gar nicht als Kompetenz wahrnehmen. Wir alle haben sehr individuelle Kompetenzprofile. Auf den eigenen Kompetenzen aufbauend, lassen sich Gründungsideen entwickeln. Mit Hilfe von Kreativitätstechniken lassen sich ganz neue Gründungsideen entwickeln, wie bestehende Gründungsideen verbessern. Im Workshop werden zwei besonders wirksame Methoden ausprobiert. Des Weiteren lernen Sie, aus Ihren Kompetenzen und Gründungsideen prägnante Angebote zu entwickeln und zu vermarkten. Der Workshop schließt damit ab, wie sie ihre Ideen und Gründungskonzepte vor Ideenklau schützen können. Im Seminar erhalten Sie das Rüstzeug, mit oder ohne vorhandener Gründungsidee aus ihren Kompetenzen und dem erlernten Wissen zum Aufbau von Angeboten zu ihrer eigenen wirtschaftlich tragfähigen Gründungsidee zu kommen.

Ort: BusinessCampus, c/o Hochschule Bonn-Rhein-Sieg,
Grantham-Allee 2 – 8, 53757 Sankt Augustin, 2. Etage
Termin: Di. 17.10.2017, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Kristiane von dem Bussche, Oppenheim

Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.

Auskünfte: Herbert Schoofs, Tel 02241 – 132326

Eine verbindliche und schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich.

Per mail unter info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de.
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Mi 18.10.2017, Erfahrungstreff der Gründerinnen

19:30 Uhr, Gaststätte „Die Glocke“
Kölnstraße 170, Sankt Augustin-Hangelar

Kontakt: Bundesstadt Bonn, Amt für Wirtschaftsförderung, Frau Hennen
gertrud.hennen@bonn.de, Tel. 0228 77 5149

Unser Thema an diesem Abend lautet:

"ZEIGE DEINEN KUNDEN DAS HERZSTÜCK DEINES UNTERNEHMENS"

Die Referentin an diesem Abend ist Svenja Bremer. Nach einer Ausbildung, einem BWL Studium und 12 Jahren als Angestellte in einer Bank hat sie sich dazu entschlossen, sich als Fotografin selbstständig zu machen. Mit ihren Fotografien erzählt sie Geschichten. Geschichten in Bildern. Sie lässt in ihren Businessreportagen Kunden hinter die Kulissen der Unternehmen schauen. Unternehmen haben so die Chance, sich selbst und jede Besonderheit nach außen zu präsentieren. In ihren Hochzeitsreportagen zeigt sie außerdem Geschichten von ehrlichen Emotionen und unvergesslichen Momenten. Wie sie ihren Weg gefunden hat, wo sie heute steht und was sie noch vorhat wird sie an diesem Abend berichten.

Gerne dürfen Sie die Einladung an Gründerinnen und Unternehmerinnen aus dem Rhein-Sieg Kreis weiterleiten. Dort wird zur Zeit wegen Personalwechsel keine Einladung verschickt.

 

 

Weitere Informationen

 

Gründungs-akademie Rhein-Sieg

Flyer für das 2. Halbjahr 2017