A A A

Schriftgröße ändern



Referendariat bei der Kreisverwaltung

Der Rhein-Sieg-Kreis, dessen Gebiet sich mit insgesamt neunzehn kreisangehörigen Städten und Gemeinden rechts- und linksrheinisch zwischen Bonn und Köln erstreckt, gehört zu den größten Kreisen in der Bundesrepublik Deutschland. Die Verwaltung mit rund 1400 Mitarbeitern ist in der Kreisstadt Siegburg angesiedelt und bietet


Rechtsreferendarinnen und Referendaren


die Möglichkeit, Ihre Verwaltungs- oder Wahlstation auf einem oder mehreren verschiedenen Gebieten des öffentlichen Rechts zu absolvieren. Falls möglich berücksichtigen wir auch gerne Ihre speziellen Interessen.

Nähere Informationen erhalten Sie bei:


Frau Möhring , Tel. 02241- 13 - 2159

oder Sie schicken Ihre Kurzbewerbung an das

Rechts- und Ordnungsamt
des Rhein-Sieg-Kreises
z.Hd. Frau Möhring - 30.1
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
53721 Siegburg


Das Kreishaus befindet sich direkt gegenüber des Siegburger Bahnhofes und ist somit sowohl von Köln als auch Bonn bestens mit Zug oder S-Bahnlinie 66 zu erreichen.
 
 
 
 

Juristisches Praktikum

Nähere Informationen zu einem juristischen Studienpraktikum bei der Kreisverwaltung des Rhein-Sieg-Kreises erhalten Sie ebenfalls im Rechts- und Ordnungsamt; Rechtsabteilung 30.1, bei

Frau Carl

Tel. 02241- 13-3453

barbara.carl@rhein-sieg-kreis.de