A A A

Schriftgröße ändern



Informationen zur Antikorruptionsstelle des Rhein-Sieg-Kreises

Der Rhein-Sieg-Kreis hat im Jahr 2006 eine Antikorruptionsstelle eingerichtet. Sie ist Ansprechpartner für Beschäftigte und Bürger in Korruptionsfragen, die die Kreisverwaltung betreffen. Sie

  • berät und unterstützt die Ämter bei der Korruptionsprävention.
  • unterstützt den Landrat bei der  Sensibilisierung und Aufklärung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
  • koordiniert die Aktivitäten der Korruptionsprävention und wirkt mit beim Aufbau interner Kontrollmechanismen,
  • klärt in Zusammenarbeit mit den Ämtern Korruptionsverdachtsfälle auf,
  • hilft bei der Anwendung des Korruptionsbekämpfungsgesetzes,
  • arbeitet eng mit Ermittlungsbehörden und anderen Verwaltungen zusammen und wirkt mit bei der Unterrichtung der Öffentlichkeit.
 
 

 

Ansprechpartnerin beim Rhein-Sieg-Kreis

 
Dr. Gabriele Neugebauer  

Tel. 02241-13-2141