A A A

Schriftgröße ändern



Warnung vor unseriöser 0190-er Telefonnummer

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises warnt erneut vor unseriösen 0190-er Telefonnummern im Zusammenhang mit Informationen über Fahrzeug-Zulassung, Führerscheine oder sonstige die Straßenverkehrsbehörde betreffende Fragen.
Wie beim Straßenverkehrsamt häufen sich bundesweit die Beschwerden betroffener Bürgerinnen und Bürger über eine Irreführung von Informationssuchenden. Im offiziellen oder im elektronischen Telefonbuch der Deutschen Telekom sowie im Internet wird unter verschiedenen  Stichworten auf eine örtliche Telefonnummer verwiesen, bei der es sodann eine weitere Verweisung auf eine Nummer gibt, die mit 0190 beginnt.
Hier werden nach einer längeren Musikwarteschleife dann einfache Auskünfte erteilt, für die die Betroffenen über die Telefongebühren 1,86 € /Minute bezahlen müssen. Vielfach erfolgt auch eine Weiterleitung an die Behörde, wobei dann aber weiterhin für die gesamte Gesprächsdauer die hohen Gebühren anfallen.
Das Straßenverkehrsamt empfiehlt allen Bürgerinnen und Bürgern, Informationen nicht bei den vorgenannten 0190-er Nummern zu erfragen. Auskünfte erteilen gerne zum Ortstarif bzw. Normaltarif:
 
  • die Zulassungs- und Führerscheinstelle unter

 
02241 / 13 - 3939
 
 
  • die Außenstelle Meckenheim unter

 
02225 / 94090

Zusätzlich stehen Ihnen hierzu Informationen im Internetangebot des Rhein-Sieg-Kreises zur Verfügung.