A A A

Schriftgröße ändern


Programm zum Download...

Offene Aktionen, Workshops und Kurse

Aktionen und Kurse in Kooperation mit Kitas und Schulen

Termine

2. Juni 2018, 15 Uhr

Ausstellungseröffnung im Künstlerforum Bonn (Hochstadenring 22-24, 53119 Bonn)

1. Juli 2018, 11 Uhr

Ausstellungseröffnung in der Städtischen Galerie im Kunsthaus Troisdorf (Mülheimer Str. 23, 53840 Troisdorf)


3. Auflage des Kreativprogramms "Junge Kunst - Neue Wege" für Kinder und Jugendliche

"Kreise ziehen" lautet in 2018 das Motto: Aktionen, Workshops und Kurse im Rhein-Sieg-Kreis und in Bonn starten im März


Plakat Junge Kunst 2018An den Erfolg des letzten Jahres anknüpfen möchte das Organisationsteam 2018 mit dem aktuellen Motto „Kreise ziehen“. Es wird die Nachwuchskünstlerinnen und -künstler anregen, sich in vielfältigen Workshops mit unserem kulturellen Erbe ideenreich auseinanderzusetzen. Wie passend im Europäischen Jahr des Kulturerbes 2018!

Durch lebendiges Erfahren und Wahrnehmen unserer rheinischen Kulturlandschaft und das eigene künstlerische Schaffen auf Grundlage des Erlebten soll eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Zukunft geschaffen werden. Kunst entdecken und selber schaffen lautet das Credo.

Wie auch in den beiden vorherigen Jahren können die Kinder und Jugendlichen an offenen Workshops oder in Kitas bzw. Schulen teilnehmen.

      

Renommierte Museen, Kultureinrichtungen, Ateliers und freie Künstlerinnen und Künstler bieten die einzelnen Kusangebote an. Einen Überblick über die Veranstaltungen erhalten Sie hier:

http://www.bonn.de/tourismus_kultur_sport_freizeit/veranstaltungskalender/veranstaltungssuche/index.html?recherchestart=1&veranstaltung_kategorie[]=86
 

Zwei Ausstellungen zeigen die "Junge-Kunst-Werke"

Zum Abschluss des Festivals zeigen zwei Ausstellungen die in diesem Jahr entstandene „junge Kunst“:

  • die Ausstellung vom 2. bis 17. Juni 2018
    im Künstlerforum Bonn
    Eröffnung ist am Samstag, den 2. Juni 2018, um 15 Uhr
     
  • die Ausstellung vom 1. bis 15. Juli 2018
    in der Städtischen Galerie im Kunsthaus Troisdorf
    Eröffnung ist am Sonntag, den 1. Juli 2018, um 11 Uhr


Den Einladungs-Flyer finden Sie in Kürze hier.

________________________________________

Das Kreativprogramm „Junge Kunst – Neue Wege“ ist zunächst auf drei Jahre angelegt. Währenddessen soll eine Dokumentation entstehen, die die Kulturlandschaft des Rheinlands in Bezug zu der neugeschaffenen „jungen Kunst“ stellt.

Das Projekt wird gefördert vom Landschaftsverband Rheinland sowie durch großzügige Förderungen der Sparkasse KölnBonn und der Städte- und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse Köln im Rhein-Sieg-Kreis ergänzt.