A A A

Schriftgröße ändern


Informationen des VRS

» gibt's hier


Sozialticket im Rhein-Sieg-Kreis

 

 Nähere Informationen finden Sie hier.

Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg führt zum 01.01.2013 das Sozialticket – auch Mobilpass genannt – ein. Der Mobilpass berechtigt zum Erwerb vergünstigter Vierer-Tickets und Monatskarten.

Nachfolgende Übersicht gibt Aufschluss darüber, wer anspruchsberechtigt ist und wo das Mobilticket ausgegeben wird:

 

Anspruchsberechtigt sind Personen, die im Bezug sind von Ausgebende Stelle
 Leistungen nach dem SGB II
(Arbeitslosengeld II)
das  zuständige Jobcenter  
 Leistungen für Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie laufender Hilfe zum Lebensunterhalt außerhalb von Einrichtungen (SGB XII), die zuständige Stadt- oder Gemeindeverwaltung  
 Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungegesetz die zuständige Stadt- oder Gemeindeverwaltung  
 laufenden Leistungen der Kriegsopferfürsorge Landschaftsverband Rheinland
 

 

Weitere Informationen zum Sozialticket/ Mobilpass des Verkehrsverbund Rhein-Sieg  erhalten Sie  hier.