Energieberatung im Rhein-Sieg-Kreis

Energieberatung im Rhein-Sieg-Kreis: Hier finden Sie umfangreiche Informationen zu den Beratungsangeboten in der Region

Im Rhein-Sieg-Kreis gibt es eine Vielzahl von Beratungsangeboten zu den Themen Energiesparen, Gebäudesanierung und Finanzierung entsprechender Maßnahmen. Hier finden sie eine Übersicht:

Energieagentur Rhein-Sieg
Ein spannendes Pilotprojekt wurde im Januar 2014 gestartet: Die neue Energieagentur Rhein-Sieg bietet in Kooperation mit der  Verbraucherzentrale NRW  ab sofort in Bornheim, Lohmar und Ruppichteroth eine Beratung zur energetischen Modernisierung von Wohngebäuden, zum Einsatz erneuerbarer Energien und zum Einsparen von Heizenergie an. Mehr Infos erhalten Sie hier.

Energieberatung der Verbraucherzentralen
Die Verbraucherzentralen bietet in ihrer Energieberatungsstelle in Siegburg eine unabhängige Energieberatung für 5 € an. Für Siegburger Bürger wird hier auch eine „Vor-Ort-Energieberatung“ zu Hause für 60 € sowie viele andere Checks angeboten Zusätzlich gibt es Beratungsstützpunkte zur Energieberatung in verschiedenen Kommunen: in Alfter, Bornheim, Meckenheim, Troisdorf, Swisttal, und Wachtberg wird einmal bis zweimal im Monat eine Energieberatung angeboten. Für alle Bürgerinnen und Bürger, die nicht in Siegburg wohnen, ist eine "Energieberatung zu Hause" über das Angebot "Sparnachbar" der Verbraucherzentrale möglich. Infos finden Sie hier.

„Start - Energieberatung“ durch Architekten und Ingenieure
Wurde Ihr Haus vor dem 01.01.1980 fertig gestellt? Dann nutzen Sie hier die Chance der Landesförderung in Fragen der Energieberatung. Architekten und Ingenieure stehen Ihnen für die „Start-Beratung Energie“ für nur 48 Euro zur Verfügung. Weitere 52 Euro übernimmt das Land NRW.

Vor-Ort-Beratung durch anerkannte Energieberater des Bundesamts für Wirtschaft und
Außenkontrolle (Bafa)

Die Vor-Ort-Beratung bietet eine Beratung genau dort, wo die Maßnahmen geplant werden: in Ihrem Wohngebäude. Hier geht es zu den Informationsseiten des Bafa. Gefördert wird diese Beratung mit einem Zuschuß von max. 400 € bzw. 50% der Beratungskosten. Zusätzlich können eine Stromeinsparberatung mit 50 Euro und eine thermografische Untersuchung mit bis zu 100 Euro unterstützt werden. Die zertifizierten Berater, die auch die KfW-Fördernachweise ausstellen, finden Sie in der neuen Expertendatenbank der dena.
 
Gebäude-Check-Energie
Von der EnergieAgentur.NRW ausgebildete Handwerker - zu erkennen an einem entsprechenden Ausweis - nehmen energierelevante Daten auf und geben Maßnahmenempfehlungen. Der Gebäudeeigentümer zahlt lediglich 25 €. Untersucht werden Gebäude, die vor dem 01.01.1980 fertig gestellt wurden und über nicht mehr als sechs Wohneinheiten verfügen. Die Energieagentur.NRW informiert hier über ihr Angebot.

Energieeffizienz-Partner
Seit 2013 gibt die Bonner Energie-Agentur eine Liste mit qualifizierten Handwerksbetrieben heraus, die eine energetische Sanierung durchführen. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Bonner Energie Agentur
Die Bonner Energie Agentur bietet eine Einstiegsberatung rund um das energetische Bauen und Sanieren in der Beratungsstelle an. Zusätzlich bietet der Internetauftritt der Agentur viele interessante und übersichtliche Informationen für Bürgerinnen und Bürger zu den Themen "Energie sparen" und "Erneuerbare Energien". Das Angebot wird durch Veranstaltungen rund um das Thema energetische Sanierung abgerundet, die es möglich machen, dass Sie vielseitige Informationen  erhalten. Der Bonner Energietag ist ein gelungenes Beispiel für einnen Aktionstag, an dem Sie zahlreiche Ansprechpartner zur Auswahl haben.