Mobilfunk

Elektrosmog durch Mobilfunk? - Tagung im Kreishaus (13. Dezember 2001)

                                       Plakat Elektrosmog-Hearing

Am 13. Dezember 2001 fand auf Wunsch des Umweltausschusses eine vielbeachtete Tagung im Kreishaus zu dem Thema "Elektrosmog durch Mobilfunk?" statt. Über 200 Teilnehmer - Abgeordnete, Bürger, Journalisten und Verwaltungsfachleute - lauschten den Referenten, die über zahlreiche Aspekte des Mobilfunks wie Grenzwerte, Auswirkungen auf menschliche Gesundheit und Genehmigungspraxis vortrugen. In der abschließenden Diskussion wurde das Pro und Contra intensiv, aber diszipliniert, diskutiert.
Die Tagung wurde in einem Tagungsband dokumentiert, den Sie hier insgesamt, aber auch nur in Abschnitten einsehen und herunterladen können.


 

Tagungsband des Elektrosmog-Hearings des Umweltausschusses vom 13. Dezember 2001

  1. Vorwort, Eröffnung und Einführung: Wolfgang Köhler, Vorsitzender des Umweltausschusses und Michael Jaeger, Umweltdezernent des Rhein-Sieg-Kreises (452 KB)
  2. Grundlagen des Mobilfunks und Grenzwerte: Dr. Klaus Trost, Wissenschaftsladen Bonn e.V.  (507 KB)
  3. Betriebstechnische Anforderungen an die Senderstandorte: Dr. Gerd Friedrich, Forschungsgemeinschaft Funk e.V. (173 KB)
  4. Das Standortverfahren zur Überprüfung von ortsfesten Funkanlagen: Dipl.-Ing. Josef Pledl, Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (seit dem 13. Juli 2005 umbenannt in Bundesnetzagentur) (53 KB)
  5. Baurechtliche Genehmigungspraxis: Dipl.-Ing. Albert Schwan, Rhein-Sieg-Kreis (2.166 KB)
  6. Elektromagnetische Felder - Regelungen für den Arbeitsschutz in Deutschland: Dipl.-Ing. Markus Fischer, Berufsgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik (9 KB)
  7. Biologische Auswirkungen des Mobilfunks: Prof. Dr. Reiner Meyer, Rheinische-Friedrich-Wilhelms Universität Bonn (14 KB)
  8. Der Mensch im elektromagnetischen Feld: Dr. Lebrecht von Klitzing, Medizinische Universität zu Lübeck (25 KB)
  9. Aussprache (76 KB)
  10. Anhang 0: Übersicht über die Anhänge und Bilder der Veranstaltung (223 KB)
  11. Anhang 1: Teilnehmerliste (21 KB
  12. Anhang 2: Forschungsziele der Strahlenschutzkommission (1.062 KB)
  13. Anhang 3: Internethinweise (24 KB)
  14. Anhang 4: Wichtige Ereignisse von Dez. 2001 bis März 2002 (4.462 KB)
  15. Anhang 5: Individuelle Vorsorgemöglichkeiten (21 KB)
  16. Anhang 6: Vereinbarung über den Informationsaustausch und die Beteiligung der Kommunen beim Ausbau der Mobilfunknetze zwischen den kommunalen Spitzenverbänden und den Mobilfunknetzbetreibern vom 09.07.2001 (656 KB)
 
 
Restexemplare des gedruckten Tagungsbandes sind beim Umwelttelefon erhältlich. Im Rahmen des Umwelt-Aktuell-Services werden in unregelmäßigen Abständen auch Themen des Mobilfunks aufgegriffen. Bezugsmöglichkeiten siehe dort.