Sicherheit

Aufgaben und Dienstleistungen

 
 
 
schalter_rbp Der Rhein-Sieg-Kreis ist als Träger für den Rettungsdienst (Notfallrettung, Notarztdienst und Krankentransport) verantwortlich und hat in diesem Zusammenhang die bedarfsgerechte und flächendeckende Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen.
Der aktuelle Rettungsdienstbedarfsplan, der am 28.06.2012 vom Kreistag beschlossen wurde, enthält alle wesentlichen Festlegungen zum Rettungsdienst im Rhein-Sieg-Kreis. Der Rettungsdienstbedarfsplan steht in zwei Versionen als Download zur Verfügung.

 Vollversion ca. 32 MB    Textversion ca. 3 MB

 
 
 
 

- Kreisfeuerwehrhaus

- Kreisfeuerwehrverband

Brandschutz

- Notruf, Krankentransport oder Ärztlicher Bereitschaftsdienst

- Häufig gestellte Fragen zum Notruf

 

 

NotrufDiesem Bereich ist weiterhin die Feuer- und Rettungsleitungsstelle zugeordnet, bei der alle

Notrufe

aus dem Kreisgebiet entgegengenommen werden.
 

 

 

 

 


Bild Schornsteinfegerin Das  Schornsteinfegerwesen