A A A

Schriftgröße ändern



Kreistagsinformationssystem



Das Kreistagsinformationssystem gewährt den Bürgerinnen und Bürgern über das Bürgerinfoportal einen Einblick in die Arbeit der politischen Gremien des Kreistages sowie deren Termine und Mitglieder:

1. Im Bürgerinfoportal, in der Rubrik „Politiker, Name, Gremienmitgliedschaft aufgrund der Kreisordnung und aufgrund von Beschlüssen des Kreistages“. Hinsichtlich der Gremienmitgliedschaften des Landrates erfolgt eine detaillierte Erläuterung im Bürgerinfoportal unter dem gesonderten link „Landrat“ sowie auf der homepage des Rhein-Sieg-Kreises unter „Landrat direkt, Aufgaben“.

2. Zusätzlich bestehen nach § 17 des Gesetzes zur Verbesserung der Korruptionsbekämpfung und zur Errichtung und Führung eines Vergaberegisters in Nordrhein-Westfalen (Korruptionsbekämpfungsgesetz – KorruptionsbG) sowie nach § 28 Abs. 2 Satz 2 der Kreisordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (KrO NRW) in Verbindung mit § 4 Abs. 7 der Hauptsatzung für den Rhein-Sieg-Kreis Auskunftspflichten der Mitglieder des Kreistages, Kreisausschusses und übrigen Ausschüsse z. B. hinsichtlich deren Beruf, Beraterverträge, Mitgliedschaften in Aufsichtsräten, Funktionen in Vereinen usw. Diese Angaben sind jährlich in geeigneter Form zu veröffentlichen und sind im Bürgerinfoportal unter dem gesonderten link „Ergänzende Angaben aufgrund gesetzlicher Auskunftspflichten“ dargestellt.

Daneben unterstützt das Kreistagsinformationssystem die Mitglieder des Kreistages sowie die Sachkundigen Bürger über einen passwortgeschützten Zugang bei der Wahrnehmung ihrer politischen Aufgaben.

Sollte es bei der versuchten Nutzung des passwortgeschützten Bereiches zu Problemen kommen und die Anmeldung fehlschlagen, überprüfen Sie bitte die Einstellungen Ihres Browsers anhand der hier bereitgestellten Hilfe.
Für Mitteilungen, die das Kreistaginformationssystem betreffen, nutzen Sie bitte das bereitgestellte Kontaktformular oder den E-Mail-Kontakt in der rechten Spalte.