A A A

Schriftgröße ändern



Haushalt des Rhein-Sieg-Kreises 2017 / 2018

 

Die Haushaltssatzung und der Haushaltsplan sind Grundlage für die Finanzwirtschaft des Kreises. Sie enthalten alle im Haushaltsjahr für die Aufgabenerfüllung voraussichtlich anfallenden Erträge und eingehenden Einzahlungen sowie die entstehenden Aufwendungen und zu leistenden Auszahlungen.

Der Haushaltsplanentwurf für den Doppelhaushalt 2017/2018 wurde am 29. September 2016 in den Kreistag eingebracht und nach Beratungen in den Kreistagsfraktionen und in den Fachausschüssen in der Sitzung des Kreistags am 19. Dezember 2016 verabschiedet.

Mit Schreiben an die Kreistagsabgeordneten vom 12.01.2018 wurde der Entwurf einer Nachtragssatzung zur Haushaltssatzung des Rhein-Sieg-Kreises für das Haushaltsjahr 2018 eingebracht. Die Verabschiedung der Nachtragssatzung durch den Kreistag soll in der Sitzung am 06.03.2018 erfolgen.