Land an Rhein und Sieg

Waldlandschaft

Mit dem Bonn/Berlin-Beschluss von 1991 und dem damit verbundenen Umzug von Regierung und Parlament von Bonn nach Berlin erfolgte eine völlige Neuorientierung der regionalen Tourismuswirtschaft. Auf der Basis eines neuen Tourismuskonzeptes und der Gründung der Tourismus & Congress GmbH Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler setzte ein Imagewechsel und eine Neuausrichtung des regionalen Fremdenverkehrs ein, weg vom Hauptstadt- und Regierungstourismus hin zu anderen touristischen Schwerpunkten wie Rhein-Tourismus, Kongress- und Tagungswesen, Kultur und Events, Gesundheit, Wellness und Fitness sowie Naherholung und Naturerlebnis.

Als besondere touristische Highlights bildeten sich dabei heraus:
 

Weiter Informationen zum Tourismus in der Region finden Sie hier.