A A A

Schriftgröße ändern



Arbeitsmarkt

Die Erfolge, die der Rhein-Sieg-Kreis bei der Umstrukturierung seiner Wirtschaft und Schaffung neuer Arbeitsplätze zu verzeichnen hat, schlagen sich auch in der Arbeitsmarktbilanz unmittelbar positiv nieder:

Mit 5,3 Prozent weist der Rhein-Sieg-Kreis im Dezember 2015 wieder eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten in Nordrhein-Westfalen (NRW: 7,7) auf.

Innerhalb des Kreisgebietes liegt die Arbeitslosigkeit im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis am niedrigsten; die relativ höchste Arbeitslosigkeit innerhalb des Kreisgebietes hat die Region Eitorf/Windeck an der oberen Sieg (7,5 Prozent).

 

Statistische Daten zum Arbeitsmarkt (pdf-Datei):


Arbeitsmarkt 2015, Stand Dezember, mit Entwicklung seit Jahresbeginn (Daten)

Arbeitsmarkt 2015, Stand Dezember, mit Vergleichsdaten aus Reg.Bez. Köln (Diagramm)