A A A

Schriftgröße ändern


Gründungsakademie Rhein-Sieg

» Programm für das 2. Halbjahr 2014


Gründungsakademie Rhein-Sieg

Die Wirtschaftsförderung des Rhein-Sieg-Kreises und die Kreissparkasse Köln führen im Rahmen der Gründungsakademie Rhein-Sieg ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm mit Informationensveranstaltungen, Seminaren und Workshops für Gründer und mittelständische Unternehmen durch.


Sie planen die Gründung eines Unternehmens - in Vollzeit oder nebenberuflich? Sie sind schon selbstständig und möchten Ihr Angebot weiterentwickeln? Die Gründungsakademie Rhein-Sieg unterstützt Sie dabei mit einem breitgefächerten Workshopangebot.
    

Mi, 17.09.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg:
„Erfahrungstreff der Gründerinnen“

Einmal monatlich treffen sich Frauen, die gründen wollen oder schon ge-gründet haben zum Erfahrungsaustausch. Nach einer Vorstellungsrunde stellt sich entweder eine der Gründerinnen mit ihrer Geschäftsidee vor oder sie hält einen Fachvortrag.
Anschließend besteht Gelegenheit zum Gespräch über die Hochs und Tiefs auf dem Weg zum eigenen Unternehmen und zum Anbahnen von Kooperationen.

Ort: Gaststätte „Die Glocke“, Kölnstr. 170, Sankt Augustin-Hangelar
Termin: Mi, 17.09.2014, 19.30 – 22.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Kontakt: Anita Halft, Wirtschaftsförderung Rhein-Sieg-Kreis, Tel.: 02241-132948, E-Mail: anita.halft@rhein-sieg-kreis.de


Do, 18.09.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Online-Marketing für Gründerinnen und Gründer“ Effektive Werbemöglichkeiten und Expertentipps

Dieser Workshop beinhaltet alle Möglichkeiten der Selbstvermarktung, Werbemöglichkeiten im Internet. Die einzelnen Wege werden grob vorgestellt mit einem eindeutigen Ziel:
Die Teilnehmenden können sich so einen guten Überblick über den „Dschungel“ des Online-Geschäftes verschaffen. Der Kurs eignet sich auch als Vorbereitung auf die weiteren Workshops im Bereich Suchmaschinen-Optimierung und Social Media.

Der Referent bietet zum Ende des Workshops zudem an: Fragen Sie den Experten!
Er steht Rede und Antwort zu allen Fragen rund um das Online-Marketing. So erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer exklusives Insiderwissen.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8, 2. Etage
Termin: Do, 18.09.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referent: Francis Collis, Windeck
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche und schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Do, 25.09.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg:
„Ideenreich Neukunden gewinnen und binden.“

In den ersten Gründungsjahren ist die erfolgreiche Kundengewinnung ein entscheidender Engpass. Trotz eingeschränktem Budget müssen Sie in Werbung und Marketing investieren, um Neukunden zu gewinnen. Aber wie kann es in der Welt der Informationsüberflutung gelingen, auf sich aufmerksam zu machen? Wie muss Ihre Zielgruppe ausgewählt, wie Ihre Werbebotschaft gemacht und wie Ihre Werbung gestaltet sein, um Neukunden zu bekommen?
In diesem Seminar erfahren Sie, auf welche Dinge Sie achten müssen, um Ihre Kunden optimal erreichen zu können.

 Auswahl der Zielgruppe
 Nutzen und USP
 Werbebotschaft
 Auswahl der Werbemedien
 Werbegestaltung
 Erfolgskontrolle

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Do, 25.09.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referent: Meinolph Engels, Bonn
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen. Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche, schriftliche Anmeldung mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Sa, 27.09.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Das A B Z der Kreativität“ – Entdecken und lernen Sie Methoden der Kreativität und nutzen Sie beide Hälften Ihres Gehirns mit allen Möglichkeiten

Wenn Menschen kommunizieren nutzen sie unter anderen die Sprache. Diese Sprache besteht aus Worten. Worte bestehen aus Buchstaben. Wir lernen Buchstaben als ‚ABC´ in der Schule oder von unseren Eltern. Erinnern Sie sich doch bitte einmal zurück an Ihre Kindheit, als Sie das ABC gelernt haben. Hatten Sie damals die Vorstellung davon was Sie mit diesen Buchstaben alles anstellen können. Befehle geben, Anklagen formulieren, Entschuldigungen schreiben, Liebesbotschaften hauchen, Heiratsanträge machen, Technische Dokumentationen erstellen, Bücher und Gedichte schreiben, Vorträge erstellen und vieles mehr.

Unsere Verwendung des ABC ist sehr umfassend.
Nun stellen Sie sich bitte einmal vor, Sie würden das ABz der Kreativität lernen. Die Grund-Bausteine und Zusammenhänge der Kreativität. Mit diesen Elementen können Sie kreativ arbeiten und leben. Sie können Unvorstellbares generieren, schöpfen, bilden. Sie können verändern, zusammensetzen, Neu-Erfinden. Ein Quell der nicht versiegt.

- Möchten Sie einmal das ABz der Kreativität kennen lernen?
- Möchten Sie Aufbau und Wirkungsweise Ihres Gehirnes, Begrifflichkeiten hören und verstehen?
- Möchten Sie Methoden und Techniken lernen und üben?
- Möchten Sie intuitiv, mit Freude Neues schöpfen und möchten Sie auch Vorhandenes analysieren und strukturieren?
- Möchten Sie ganz einfach einen Schritt genialer werden?

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Sa, 27.09.2014, 10:00 – 17:00 Uhr
Referenten: Andrea Schriewer und Dieter Schmitt, Weiler
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 14 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche und schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Di, 30.09.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Die minutenschnelle Selbstpräsentation- der Elevator-Pitch“

Wie überzeuge ich mein Gegenüber innerhalb von 60 Sekunden von meinen Qualitäten? Genau das lernen Sie beim „Elevator-Pitch“, einer Selbstpräsentationstechnik in der Kürze einer Aufzugsfahrt.

Nach diesem Workshop werden Sie auf die Frage „Was machen Sie eigentlich genau?“ die passende Antwort parat haben. Persönlich, kurz und prägnant. Denn darauf kommt es an, wenn Ihr Gegenüber ein potentieller Kunde ist.

Lernen Sie, die Chance auf einen Geschäfts fördernden Neukontakt best-möglich für sich zu nutzen, indem Sie sich optimal darauf vorbereiten.

Inhalte:
- Wie kann ich mich und meine Arbeit interessant beschreiben?
- Wie mache ich daraus eine kurze prägnante Kernbotschaft?
- Wie formuliere ich den Kunden-Nutzen spannend und einprägsam?
- Wie „lande“ ich im Langzeit-Gedächtnis meines Gesprächspartners?
- In welchen Situationen kann ich den Elevator-Pitch einsetzen?

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Di, 30.09.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Marianne Lotz, Urmitz
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche und schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Mi, 01.10.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Bauch, Beine, Kopf – Überzeugen in Gesprächen“

Bevor Argumente in Gesprächen überhaupt wirken können, wirkt der Mensch. Ob und wie Argumenten den Anderen erreichen, hängt maßgeblich davon ab, wie sie vorgebracht werden. Basis des Überzeugens sind ein gutes „Bauchgefühl“ und einen fester erkennbarer Standpunkt. In diesem Basistraining für Bauch, Beine und Kopf wird es darum gehen wie ich eine positive Wirkung in der Kommunikation erreiche, meinen Standpunkt sicher vertrete um meinen Kommunikationspartner erfolgreich zu erreichen.
Inhalte:
• Wirken und Auftreten in der Kommunikation
• Verstehen und Verstanden werden
• Zuhören und Argumentieren
Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8, 2. Etage
Termin: Mi, 01.10.2014, 17 – 20:00 Uhr
Referent: Dr. Gunnar Lindner, Weyerbusch
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 14 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Mi, 15.10.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg:
„Erfahrungstreff der Gründerinnen“

Einmal monatlich treffen sich Frauen, die gründen wollen oder schon gegründet haben zum Erfahrungsaustausch. Nach einer Vorstellungsrunde stellt sich entweder eine der Gründerinnen mit ihrer Geschäftsidee vor oder sie hält einen Fachvortrag.
Anschließend besteht Gelegenheit zum Gespräch über die Hochs und Tiefs auf dem Weg zum eigenen Unternehmen und zum Anbahnen von Kooperationen.

Ort: Gaststätte „Die Glocke“, Kölnstr. 170, Sankt Augustin-Hangelar
Termin: Mi, 15.10.2014, 19.30 – 22.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Kontakt: Anita Halft, Wirtschaftsförderung Rhein-Sieg-Kreis, Tel.: 02241-132948, E-Mail: anita.halft@rhein-sieg-kreis.de


Mi, 22.10.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Wichtiges zum Thema Steuern bei der Existenzgründung“

• Wie erfährt das Finanzamt von der Existenzgründung? Welche Meldepflichten sind zu erfüllen? Wie ist der Unternehmensfragebogen zu handhaben?

• Umsatzsteuer / Mehrwertsteuer und Vorsteuerabzug: Wirkungsweise, Besteuerungsgrundsätze, Wahlrechte und Aufzeichnungspflichten unter Einbeziehung der Vorbereitungsphase.

• Welche steuerlichen Pflichten entstehen bei der Einstellung von Arbeitnehmern und welche Sonderregelungen gibt es für geringfügig Beschäftigte?

• Mit welchen Ertragssteuern (Einkommenssteuer, Körperschaftssteuer, Gewerbesteuer) muss das junge Unternehmen rechnen? Welche Rolle spielt die Rechtsformwahl in diesem Zusammenhang?

• Wie wird die Besteuerungsgrundlage „Gewinn“ ermittelt? Buchführung / Bilanz oder Einnahmen-Überschussrechnung?


• Steuerliche Besonderheiten: Verträge unter Angehörigen, Verträge mit Gesellschaftern, Geschenke und Bewirtungsaufwendungen, Reisekosten.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Mi, 22.10.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Edith Ketter, Bonn
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 20 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Do, 23.10.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Ich will da rein – Medienarbeit“

Wie erfahren potenzielle Kunden, dass es ein Unternehmen gibt und was es anbietet?
Bekanntheit lässt sich mit (teuer) bezahlten Anzeigen steigern. Aber erlangt man so eine Reputation, die langfristig Kunden anzieht und bindet? - Nein, denn nur eine umfassende Kommunikationsstrategie erhöht den Bekanntheitsgrad und bringt einen Unternehmer, ein Unternehmen und seine Dienstleistung dauerhaft ins Gespräch.

Inhalte:
In diesem Basisseminar erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie Image und Reputation auch mit wenig Geld professionell steuern können. Sie erhalten Anregungen, die sie direkt in die Praxis umsetzen können, erhalten Informationen zur Erstellung einer Kommunikationsstrategie und erlangen eine Übersicht über die wichtigsten Instrumente der Public Relations inklusive „Dos und Don’ts“. Der praktische Schwerpunkt des Seminars liegt auf der Medienarbeit (Hinweise zu medientauglicher Sprache, Medienverteiler, Pressemitteilung, Umgang mit Journalisten).

Ziel: Vermittlung von Ideen für die individuelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und erstes „Handwerk“, diese künftig selbstständig anzugehen.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Do, 23.10.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Dr. Katja Niemeyer, Bonn
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Di, 28.10.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: "Optimal gefunden - Die ersten Schritte der Suchmaschinenoptimierung" Basisinformationen

In diesem SEO-Basisseminar werden die ersten erforderlichen Optimierungsschritte für eine erfolgreiche Platzierung Ihrer Webpräsenz in den bekannten Suchmaschinen vorgestellt.

Was ist SEO?
SEO steht für Search Engine Optimizing (Suchmaschinenoptimierung). SEO ist ein spezialisierter Teilbereich des Online-Marketings mit dem Ziel eine Website, oder ein Shopsystem so zu optimieren, dass sie in den Suchma-schinen zu festgelegten Suchbegriffen auf den vorderen Plätzen angezeigt werden kann.

Inhalte
- Einführung - wie funktionieren Suchmaschinen
- Die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung
- Onpage- & Offpage-Optimierung - Was ist das und was muss ich beachten?
- Google Analytics & Webmaster Tools – Hilfreiche Analyse- und Optimie-rungs-Tools von Google

Ihre Voraussetzungen
Bei diesem Seminar handelt es sich um ein Einsteigerseminar. Es sind nur Grundkenntnisse über das Internet und die Funktionsweise von Webseiten erforderlich. Sie sollten bereits über eine eigene Internetseite verfügen. Diese bitte bei der Anmeldung bereits mit angeben.


Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Di, 28.10.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referent: Francis Collis, Windeck
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Mo, 03.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg:
„Jungunternehmer-Stammtisch Sankt Augustin“

Nach einem aktuellen Vortrag haben ExistenzgründerInnen und JungunternehmerInnen die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage, Raum F 239
Termin: Mo, 03.11.2014, 19.30 – 22.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Kontakt und Anmeldung: Anja Peters, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH, Tel.: 02241-9211583; E-Mail: anja.peters@wfg-sankt-augustin.de
Eine schriftliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich.


Di, 04.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Raus aus der Nettigkeitsfalle!“ Machtvolle Kommunikation für Frauen

- Nur für Frauen -

Wie wir Gesprächsstrategien durchschauen und uns zu Nutze machen können.

Wir beteiligen uns an Diskussionen, engagieren uns in Gremien, vertreten unsere Meinung auf dem Podium. Wir wissen, was wir wollen. Und doch wünschen wir uns hier und da ein paar zusätzliche Portionen Souveränität und Ausdruckskraft. Welche Möglichkeiten bieten sich, der eigenen Person Gewicht zu verleihen? Mit welchen Worten unterstreichen wir zentrale Aus-sagen? Wie vermeiden wir die Nettigkeitsfalle?
Im Workshop werden weiblich-männliche Gesprächsmuster analysiert und die Referentin erläutert Strategien, macht- und respektvoll zu kommunizieren.
• Schwächende und stärkende Kommunikationsstile
• Die Disziplin der klaren Botschaft: Statementtechniken
• Zwischen Professionalität und Selbstbehauptung: Rhetorische Strategien
• Raus mit der Sprache: Modulation und Sprechgestaltung

Impulse, Übungen, Praxisbeispiele

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Di, 04.11.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Carolina Brauckmann, Köln
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Mi, 05.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: "Starke Texte für Ihre Website: wie Sie online überzeugen"

Auf Ihrer Website wollen Ihre Kund/innen vor allem eins: sich schnell
und gezielt über Ihr Angebot informieren. Wie Sie Ihre Texte optimal für das Internet aufbereiten, um Besucher für Ihre Website zu interessieren, erfahren Sie in diesem dreistündigen Kurzseminar.
Inhalte:
• Wie unterscheiden sich Texte im Internet von Printtexten?
• Die wichtigsten Regeln für kundenfreundliche Texte im Web:
o kurz und prägnant schreiben
o übersichtlich gliedern
o dialogisch denken und schreiben
• Teaser texten: zum nächsten Klick aktivieren
• Text-Ebenen planen: sinnvolle Links und gelungene Anschlüsse formulieren
Viele Beispiele und praktische Übungen ergänzen die Inhalte. Eigene Texte können mitgebracht werden.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8, . Etage
Termin: Mi,05.11.2014 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Julia Göhring, Köln
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Sa, 08.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Texte, die ankommen“

Ob Website, Flyer oder Mailing: Selbständige müssen mit ihren Texten die Kunden überzeugen. Wie das mit wenig Aufwand, einfachem Handwerkszeug und effektiven Kreativitätstechniken geht, zeigt das Seminar.

Sie üben, kundenorientierte Texte leichter zu verfassen und lernen Techniken kennen, mit denen Sie Schreibblockaden schnell überwinden können. Bereits vorhandene Texte können Sie gerne mitbringen.

Inhalte:
• Was haben Sie zu sagen - Inhalte auf den Punkt bringen
• Wo sagt man was?: Broschüren, Konzepte, Online-Texte, Pressetexte etc.
• Schreibtipps für ansprechende Texte
• Schreibwerkstatt - Arbeit an eigenen Texten:
- Profil schärfen mit Kreativitätstechniken
- Das Besondere der verschiedenen Textsorten
Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Sa, 08.11.2014, 10:00 – 17:00 Uhr
Referentinnen: Christina Budde und Julia Göhring, Köln
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Di, 11.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: "Effektives Marketing auch mit kleinem Budget"

Sie möchten mit effektivem Marketing Kunden gewinnen, Kunden halten und Ihr Unternehmen bekannt machen? Leider haben Sie nur ein knappes Budget. Dann ist der Workshop genau richtig für Sie, denn hier werden gezielt Marketingstrategien und -maßnahmen vorgestellt und gemeinsam erarbeitet, die mit keinem oder geringem finanziellen Einsatz umzusetzen sind. Kreativität, Ideenvielfalt und Praxistipps zeigen, mit welchem Strauß von Maßnahmen Werbung mit Erfolg gemacht werden kann und dabei eine klare Marketingstrategie verfolgt werden kann. Sie können im Workshop direkt für Ihr eigenes Unternehmen Maßnahmen entwickeln, die Sie am nächsten Tag umsetzen können.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Di, 11.11.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Kristiane von dem Bussche, Bonn
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 18 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Do, 13.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Unternehmerinnentreff“

Ein regelmäßiges Treffen von erfahrenen Unternehmerinnen zum Informationsaustausch und für den Aufbau von Geschäftsbeziehungen.
Nach einer Vorstellungsrunde gibt es einen Vortrag zu relevanten Themen.

Ort: Gaststätte „Auf der Arken“, Mühlenstraße, 53721 Siegburg
Termin: Do, 13.11.2014, 19:30 – 22.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Kontakt: Anita Halft, Wirtschaftsförderung Rhein-Sieg-Kreis, Tel.: 02241-132948, E-Mail: anita.halft@rhein-sieg-kreis.de


Do, 13.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Klartext reden – sich klar und präzise ausdrücken“

Klartext zu reden fällt vielen Menschen schwer. In wichtigen Gesprächen, zum Beispiel mit dem Chef oder der Chefin oder mit Kunden reden sie lieber um den heißen Brei herum anstatt zu sagen, was sie meinen und die Dinge beim Namen zu nennen. Anderen fällt es schwer, komplexe Inhalte auf den Punkt zu bringen.
In diesem Training lernen Sie konkrete sprachliche und psychologische Tipps kennen und üben, sich freundlich und dennoch klar und präzise auszudrücken.
Inhalte:
• Gesprächsziel und innere Haltung klären
• auf Weichmacher und Floskeln verzichten
• anschaulich und konkret sprechen
• verständlich reden
• Wünsche aussprechen
• klare Botschaften senden

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Do, 13.11.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Christina Budde, Köln
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Sa, 22.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Informationshandling und Wissensdealing“ – (Über-)Leben im 21. Jahrhundert

Die weltweite, rapide Informationszunahme flutet unsere Sinneskanäle.
Täglich hunderte von E-Mails, ständige neue Wettbewerber, neue anspruchsvollere Kunden, neue zahlreiche Produktionsangebote, neue Materialien und Technologien, immer mehr Möglichkeiten. Unser Alltag wird umfangreicher, vielfältiger, komplexer und schneller. Dies erfordert insbesondere die Fähigkeit Informationen aufzunehmen, zu selektieren, zu bewerten, zu bearbeiten und geeignet abzuspeichern.
Für viele Menschen wird dies zunehmend schwieriger und belastender. Gibt es hierfür eine Hilfe?
Aus Informationen lässt sich auch Wissen erzeugen. Doch wie geht das, was ist das, wofür braucht man das? Belastet Wissen oder ist es vielleicht eine Gewinner-Ressource? Kann man Wissen organisieren, Wissen managen oder gar mit Wissen handeln?
Wie wertvoll ist es viele Adressen, persönliche Daten oder gar individuelles Käuferverhalten zu kennen?
Viele Menschen vertrauen heutzutage Suchmaschinen und glauben das Internet sei ihr persönlicher Wissensspeicher. Was tun, wenn die Verbindung gerade ausgefallen ist? Das Erzeugen von Abhängigkeiten öffnet die Tür der Beeinflussung.
Im Internet gibt es zu fast allen Thesen auch Anti-Thesen. Was ist richtig – was ist falsch?
Was bedeutet dies für mich? Wie gehe ich mit Informationen und Wissen um? Verschaffen Sie sich einen Überblick, überprüfen Sie Ihren persönlichen Umfang mit den Themen Informationen und Wissen und erweitern Sie Ihre Kompetenz für das (Über-) Leben im 21. Jahrhundert.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Sa, 22.11.2014, 10:00 – 17:00 Uhr
Referenten: Andrea Schriewer und Dieter Schmitt, Weiler
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 14 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Di, 25.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: "Der kleine Anfang – in Teilzeit selbstständig
Eine Veranstaltung der Sparkassen-Finanzgruppe – Beratungsdienst Geld und Haushalt"

Das Wagnis Selbständigkeit geschieht mit steigender Tendenz in Teilzeit. Sei es neben der Anstellung oder aus der Familie heraus: So unterschiedlich wie die Startbedingungen sind, so vielfältig die Geschäftsideen auch sein mögen – die Herausforderungen sind oftmals ähnlich und müssen gemeistert wer-den. Die selbständige Arbeit mit der eigenen Lebenssituation in Einklang zu bringen, bedarf einer umsichtigen Planung und flexiblen Lösung. Wer auf die Besonderheiten der Selbständigkeit gut vorbereitet ist, dem kann der kleine Start gelingen.

Themen des Vortrages sind:
• Chancen und Risiken der Gründung in Teilzeit
• Besonderheiten der Teilzeitgründung bei Kranken- und Rentenversicherung
• Alles geht nicht: mögliche Zielkonflikte unter einem Dach

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Di, 25.11.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Birgitt Torbrügge, Mechernich
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 18 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Mi, 26.11.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg:
„Erfahrungstreff der Gründerinnen“

Einmal monatlich treffen sich Frauen, die gründen wollen oder schon gegründet haben zum Erfahrungsaustausch. Nach einer Vorstellungsrunde stellt sich entweder eine der Gründerinnen mit ihrer Geschäftsidee vor oder sie hält einen Fachvortrag.
Anschließend besteht Gelegenheit zum Gespräch über die Hochs und Tiefs auf dem Weg zum eigenen Unternehmen und zum Anbahnen von Kooperationen.

Ort: Gaststätte „Die Glocke“, Kölnstr. 170, Sankt Augustin-Hangelar
Termin: Mi, 26.11.2014, 19.30 – 22.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Kontakt: Anita Halft, Wirtschaftsförderung Rhein-Sieg-Kreis, Tel.: 02241-132948, E-Mail: anita.halft@rhein-sieg-kreis.de


Mo, 01.12.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg:
„Jungunternehmer-Stammtisch Sankt Augustin“

Nach einem aktuellen Vortrag haben ExistenzgründerInnen und Jungunter-nehmerInnen die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen.
Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage, Raum F 239
Termin: Mo, 01.12.2014, 19.30 – 22.00 Uhr
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Kontakt und Anmeldung: Anja Peters, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sankt Augustin mbH, Tel.: 02241-9211583; E-Mail: anja.peters@wfg-sankt-augustin.de
Eine schriftliche Anmeldung ist unbedingt erforderlich.


Di, 02.12.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Körpersprache bewusst einsetzen & selbstsicher auftreten“ - Setzen Sie persönliche Glanzpunkte auf Ihrer beruflichen Bühne

Sie sind selbstständig? Oder planen den Schritt in Ihre Selbständigkeit?
Nun geht es darum Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt an die Frau oder den Mann zu bringen. Dabei spielt die Körpersprache und der eigene Auftritt eine bedeutende Rolle.

Wie kann ich mich selbstbewusst vorstellen?
Wie kann ich überzeugend wirken?
Wie kann ich einen besonderen Eindruck hinterlassen?
Wohin mit den Händen bei einer Präsentation?

Erfahren Sie in dem Seminar Körpersprache bewusst einsetzen & selbstsicher auftreten mehr über die Bedeutung der Körpersprache im beruflichen Kontext. Lernen Sie, wie Sie Ihr neu gewonnenes Wissen direkt bei Ihrem nächsten Kundengespräch oder Geschäftstermin anwenden können. In der Arbeit mit der Trainerin Melanie Künzl stehen die innere Haltung, die individuelle Ausstrahlung und die Authentizität stets im Mittelpunkt, so dass Sie Ihre eigene lebendige Körpersprache entwickeln werden.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Di, 02.12.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referentin: Melanie Künzl, Bonn
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Mi, 03.12.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Wenn Social Media zur Spaßbremse wird“

Die inhaltliche Beschreibung des Workshops finden Sie demnächst hier.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Mi, 03.12.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referent: Maximilian Brenner LL.M., Bonn
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 18 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Di, 09.12.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Mein zweites Standbein Internet“ Welche Angebote ermöglichen ein zweites Einkommen und was muss man dafür tun?

Workshop für alle die sich nebenberuflich Selbstständig machen, oder mit Ihren eigenen Webprojekten zusätzlich Geld verdienen möchten. Besonders in der Anfangszeit der "kleinen" Selbstständigkeit ist jeder zusätzliche Umsatz gerne gesehen und mit etwas Übung entwickelt sich auch mehr draus.
Inhalte
 Die Voraussetzungen
 Die verschiedenen „Verdienst-Quellen“
 Praktisches Beispiel
 Frage- und Antwortrunde

Ihre Voraussetzungen
Bei diesem Seminar handelt es sich um ein Einsteigerseminar. Es sind Internet-Grundkenntnisse erforderlich.

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8,
2. Etage
Termin: Di, 09.12.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referent: Francis Collis, Windeck
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.


Mi, 10.12.2014, Gründungsakademie Rhein-Sieg: „Werte schaffen Werte“ Wie Sie Kunden zu Fans machen – Die emotionale Kundengewinnung

Welches Unternehmen möchte nicht mehr Umsatz und Gewinn machen? Klassische Verkaufstechniken alleine überzeugen heute nicht mehr. Authentische Verkäufer mit großer emotionaler und verbaler Kompetenz sind gefragt.
Kunden kaufen heutzutage keine Produkte oder Dienstleistungen, keine Produktmerkmale, keine Tiefpreise oder Rabatte: Kunden kaufen Emotionen.
Wie bei einem Eisberg, bei dem der größte Teil unter Wasser ist, überwiegt in der Kommunikation die Gefühlebene. Diese macht ein Gespräch zu 85 Prozent aus. Die Sachebene macht demnach nur noch 15 Prozent aus. das Verkaufsgespräch und die Entscheidung zum Abschluss finden somit über-wiegend auf der emotionalen Ebene statt.
Emotionen im Verkauf setzen sich zusammen aus Anbieter und Angebot, beides alleine reicht allerdings nicht aus. Je authentischer und überzeugen-der der Verkäufer, desto reizvoller wird das Angebot für den Kunden. Persönliches Vertrauen in den Dienstleister führt direkt zu mehr Vertrauen in das Verkaufsangebot.

Emotionales und werteorientiertes Verkaufen macht Verkäufer zu einer Marke und Angebote einzigartig. Wer langfristig erfolgreich sein will, muss lösungsorientiert und authentisch sein.

In diesem Kurs lernen Sie:
- Die Biologie der Kaufentscheidung
- Was will Ihr Kunde wirklich?
- Welche Werte braucht ein Verkäufer?
- Wie Sie Kunden zu Fans machen
- Die Werte der eigenen Organisation
- Wie Sie Kundenwert und finanziellen Erfolg in Einklang bringen

Ort: BusinessCampus, 53757 Sankt Augustin, Grantham-Allee 2 – 8, 2. Eta-ge
Termin: Mi, 10.12.2014, 17:00 – 20:00 Uhr
Referent: Dirk Stöcker, Hennef
Die Teilnahme ist kostenfrei. Es können maximal 16 Personen teilnehmen.
Auskünfte: Eleni Helmes, Tel 02241 - 132390
Eine verbindliche schriftliche Anmeldung, mit Angabe aller Kontaktdaten und der Branche, ist unbedingt erforderlich. Per Mail info@gruendungsakademie-rhein-sieg.de. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit näheren Angaben.