Inhalt anspringen
Lebensweltprogramm

GUT DRAUF im Rhein-Sieg-Kreis

Die Jugendaktion GUT DRAUF wird im Auftrag der Bundeszentrale für gesundheitliche Auflärung (BzgA) bundesweit von „transfer e.V. – Beratung & Qualifizierung, Köln“ organisiert und koordiniert. Seit dem Jahr 2002 wird GUT DRAUF in vielen unterschiedlichen Einrichtungen und Schulen umgesetzt.

link zur externen Seite der GUT DRAUF Aktion

GUT DRAUF ist eine Aktion zur Förderung eines gesunden Lebensstils von Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 18 Jahren.

Die Aktion richtet sich an Einrichtungen und Fachkräfte, die mit Kindern und Jugendlichen in unterschiedlichen Handlungsfeldern pädagogisch zusammenarbeiten. Ziel ist, gesundheitsgerechte Angebote und Strukturen in Lebenswelten von Heranwachsenden nachhaltig zu verankern.

Ein gesünderes Aufwachsen soll durch Angebote zur ausgewogenen Ernährung, ausreichenden Bewegung und Stressregulation gefördert werden. 

GUT DRAUF wird von dem gemeinnützigen Verein transfer allein verantwortlich umgesetzt. Entwickelt wurde die Aktion von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).  

Kontakt

Petra Vajler-Schulze
Motopädin/Mototherapeutin, Tutmirgut – gesunde Schule, miniFIT, GUT DRAUFAuditorin

Telefon: 0151 730 620 98
petra.vajler-schulzediakonie-sieg-rheinde