Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Neunkirchen-Seelscheid: Überführung des Dreisbachs wird erneuert – Ohmerather Straße ab Januar gesperrt

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid muss im Ortsteil Ingersau die Überführung des Dreisbachs auf der Ohmerather Straße erneuern lassen. Die Arbeiten finden ab dem Einmündungsbereich „Zur Bröl“ (B 507) bis zur Zufahrt „Ohmerather Straße 16“ statt.

Sie sollen am 07.01.2019 beginnen und voraussichtlich am 27.02.2019 abgeschlossen sein. Die Ohmerather Straße ist in diesem Zeitraum voll gesperrt.

Eine Umleitung für die Autofahrerinnen und Autofahrer erfolgt über die Straße „Zur Bröl“ (B 507), die Hauptstraße (L 352), die Eischeider Straße und die Sternstraße.

Der ÖPNV ist von der Baumaßnahme nicht betroffen.

14.12.2018/615

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...