Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Jetzt zur nächsten Fischerprüfung anmelden!

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Wer sich für die im Herbst anstehende Fischerprüfung im Rhein-Sieg-Kreis anmelden möchte, kann dies noch bis zum 8. Oktober 2018 machen. Ernst wird es für die angehenden Petri-Jüngerinnen und –Jünger ab Montag, 5. November 2018. An mehreren Tagen findet dann wieder die Fischerprüfung im Kreisfeuerwehrhaus, Neuenhof 1c, in Siegburg statt. Prüfungsbeginn ist jeweils um 9:00 Uhr beziehungsweise um 14:00 Uhr.

Die Prüfung selbst findet an einem Tag statt und besteht aus einem theoretischen Teil mit schriftlichen Fragen und einem praktischen Teil. Im praktischen Teil geht es dann unter anderem um den waidgerechten Zusammenbau eines Angelgeräts.

Personen unter 13 Jahren und Menschen, die unter Betreuung stehen, können nicht zur Prüfung zugelassen werden.

Die Anträge auf Zulassung zur Fischerprüfung können bis spätestens Montag, 8. Oktober 2018, über die Leiterinnen und Leiter der Vorbereitungskurse oder direkt bei der Unteren Fischereibehörde des Rhein-Sieg-Kreises, eingereicht werden. Entweder per Post an den Rhein-Sieg-Kreis, Der Landrat, Untere Fischereibehörde, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg oder per Mail an: jagd-fischereirhein-sieg-kreisde. Die Verwaltungsgebühr zur Fischerprüfung beträgt 50,00 Euro.

Bei bestandener Prüfung händigt die Untere Fischereibehörde ein Fischerprüfungszeugnis aus. Mit diesem können die frischgebackenen Fischerinnen und Fischer dann zu den jeweiligen Bürgerämtern beziehungsweise Ordnungsämtern gehen und sich den Fischereischein ausstellen lassen.

05.07.2018/317

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...