Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis saniert die Asphaltdecke auf der Kreisstraße (K) 6 zwischen Bad Honnef-Wülscheid und Königswinter-Eudenbach

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Die Asphaltdecke der K 6 bei Bad Honnef-Wülscheid wird auf einer Länge von circa 800 Meter erneuert. Die Arbeiten beginnen ab Mittwoch, 25. Juli 2018.

Während der Bauarbeiten muss die Kreisstraße für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt werden.

Es wird eine großräumige Umleitungsstrecke eingerichtet. Sie führt über die L 333 bei Königswinter-Eudenbach und bei Sandscheid weiter über die L 268 bis Herresbach. Von dort führt die Strecke über die L 143 bis nach Aegidienberg und in Himberg wieder zurück auf die K 6 in Richtung Orscheid.

Die Baumaßnahme wird voraussichtlich am 4. August 2018 beendet sein. Die Baukosten betragen knapp 200.000 Euro.

Feuerwehr und Rettungsdienste sowie der ÖPNV sind über die Sperrung unterrichtet.

Die Abteilung Kreisstraßenbau des Rhein-Sieg-Kreises bittet um Verständnis für die mit den Bauarbeiten verbundenen Beeinträchtigungen.

18.07.2018/347

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...