Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Sperrung Bahnübergang Eitorf-Harmoniestraße (L86)

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Die Deutsche Bahn AG saniert in der Zeit von Freitag, 27. Juli 2018, bis Freitag, 10. August 2018, die Gleisanlagen zwischen den Bahnhöfen Merten und Eitorf.

Bei dieser Gelegenheit werden auch der Gleisoberbau im Bereich des Bahnüberganges „Harmonie“ (L86) und die Schienen im gesamten Abschnitt erneuert. Der Bahnübergang wird daher im gesamten Zeitraum voll gesperrt. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. 

Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Fahrradfahrende können über ein vorübergehendes Provisorium den Bahnübergang queren; hier kann es jedoch auch zu kurzzeitigen Behinderungen kommen.

Hinweis: In der Zeit von Samstag, 28. Juli 2018, 4:00 Uhr bis Montag, 30. Juli 2018, bis 4:00 Uhr kann aus Gründen der Arbeitssicherheit auch das Provisorium nicht genutzt werden, so dass auch die Fußgängerinnen, Fußgänger und Fahrradfahrenden einen anderen Weg nutzen müssen.

Feuerwehr und Rettungsdienste sind über die Sperrung unterrichtet worden. Sie werden bei Bedarf jeweils aus der günstigsten Richtung anfahren.

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises bittet für diese Beeinträchtigungen um Verständnis.

12.07.2018/339

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...