Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Weitere Baumaßnahmen in Wachtberg-Werthhoven: E-Regio verlegt Gas-Hauptrohr

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Auf die Anwohnerinnen und Anwohner der Ahrtalstraße in Wachtberg-Werthhoven kommen ab dem 23. Juli 2018 (Montag) weitere Verkehrsbeeinträchtigungen zu. Seit Anfang des Jahres läuft im Bereich Ahrtalstraße / Zum Rheintal / Birresdorfer Straße bereits ein aufwendiger Straßenausbau samt Erneuerung der Versorgungsleitungen.

Im Auftrag der e-Regio werden jetzt eine neue Gas-Hauptleitung in Höhe der Ahrtalstraße Nummer 31 verlegt und neue Gashausanschlüsse erstellt. Dafür muss die schmale Fahrbahn halbseitig gesperrt werden. Während der Bauphase regelt eine mobile Ampel den Verkehr. Die Maßnahme wird voraussichtlich bis zum 03. August 2018 dauern.

Die Zufahrt vom „Weisser Weg“ und der „Kapellenstraße“ auf die Ahrtalstraße wird während der Bauarbeiten nicht möglich sein. Da beide Straßen im Baustellenbereich liegen, wird hier nur die Abfahrt mit Hilfe einer Einbahnstraßenregelung möglich sein.

Die ebenfalls dort liegende Haltestelle der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) wird in Höhe der Hausnummer 22 beziehungsweise 25 / 25a verlegt. Darauf wird die RVK an den Haltestellen hinweisen.

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises bittet für diese Beeinträchtigungen um Verständnis.

20.07.2018/353

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...