Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Mit profilstarker Personalpolitik punkten

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Mit Familienbewusstsein gegen den Fachkräftemangel? Das funktioniert auch für kleine und mittlere Betriebe. Einen Einblick in die Vorteile beschäftigtenorientierter Personalpolitik gibt es am Dienstag, 10. Juli 2018, in der kostenfreien Veranstaltung  „Familienbewusste Personalpolitik vor Ort – Impulse am Mittag“. Arbeitgebende aus Rheinbach und Meckenheim können sich von 12:00 bis 14:00 Uhr in der Stadtverwaltung Meckenheim, Siebengebirgsring 4, informieren. Der Info-Mittag wird von den Wirtschaftsförderungen der Städte Rheinbach und Meckenheim und dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg angeboten.

In der Region punkten immer mehr kleine und mittlere Unternehmen mit ihrer profilstarken Personalpolitik. Warlich Druck Meckenheim, die Czybulka Physiotherapie, der Mini-Indoor-Spielplatz Mel.O.Diy aus Meckenheim und das Rheinbacher Pflegeteam Wentland sind zum Beispiel Mitglieder im kostenfreien Netzwerk FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg. Die Beschäftigten danken es den familienfreundlichen Betrieben mit einer höheren Motivation, weniger Fehlzeiten und einer langen Firmenzugehörigkeit. Die Unternehmen stärken so ihre Arbeitgebermarke  und erhalten mehr Bewerbungen, ob von Fachkräften oder dem potentiellen Nachwuchs.

Arbeitgebende und Personalverantwortliche, die an einer praxisnahen Einführung in die familienbewusste Personalpolitik interessiert sind und individuelle Fragen klären möchten, können sich bis Dienstag, 3. Juli 2018, per E-Mail an infokompetenzzentrum-frau-berufde anmelden.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderungen der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises und wird vom Land NRW, der Europäischen Union und den Gebietskörperschaften gefördert. Es gibt sowohl ein Büro am Standort in Siegburg wie auch in Bonn. Informationen erhalten Interessierte unter www.competentia.nrw.de/bonn_rhein-sieg und www.familienbewusste-unternehmen.de sowie im quartalsweise erscheinenden Newsletter.

18.06.2018 / 274

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...