Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Ausschuss für Inklusion und Gesundheit des Rhein-Sieg-Kreises tagt

Rhein-Sieg-Kreis (ar) – Der Ausschuss für Inklusion und Gesundheit des Rhein-Sieg-Kreises tagt am 29. Mai 2018.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen „Fahrdienst für Menschen mit Behinderung“ und „116117 – Bekanntmachung der bundesweiten Rufnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes“.

Des Weiteren wird routinemäßig der Bericht aus dem Fachbeirat Inklusion vorgestellt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Sitzung des Ausschusses für Inklusion und Gesundheit des Rhein-Sieg-Kreises am Dienstag, 29.05.2018, um 16.00 Uhr, im Siegburger Kreishaus, Großer Sitzungssaal A 1.16, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, eingeladen. 

24.05.2018/226

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...