Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Denis Waldästl zum 2. stellvertretenden Landrat gewählt

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Heute wählte der Kreistag Denis Waldästl (SPD) zum 2. stellvertretenden Landrat des Rhein-Sieg-Kreises.

Damit folgt der 31-jährige Sankt Augustiner Sebastian Hartmann nach, der zum 31.08.2018 sein Amt niedergelegt hatte.

Der Bankkaufmann Denis Waldästl gehört dem Kreistag seit Juni 2014 an. Er ist Mitglied des Finanzausschusses und des Rechnungsprüfungsausschusses. Zudem ist er Mitglied im Verwaltungsrat der BRS Beteiligungsgesellschaft Bonn/Rhein-Sieg mbH, im Aufsichtsrat der Rhein-Sieg-Abfallwirtschaftsgesellschaft (RSAG), und im Kuratorium der Stiftung „Für uns Pänz“ sowie stellvertretendes Mitglied in der Gesellschafterversammlung und im Aufsichtsrat der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG).

Der Kreistag wählte am 04.07.2014 insgesamt vier stellvertretende Landräte: Notburga Kunert als 1. stellvertretende Landrätin, Sebastian Hartmann (2. Stellvertreter) sowie Silke Josten-Schneider (3. Stellvertreterin) und Michaela Balansky (4. Stellvertreterin).

Den stellvertretenden Landräten obliegt, im Bedarfsfall, die Vertretung des Landrats bei der Leitung der Kreistagssitzungen und bei der Repräsentation.

28.09.2018/469

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...