Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

„Kann ich nicht“ - gibt’s nicht: Workshop zum Wiedereinstieg in den Beruf für Frauen

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Viele Frauen scheuen sich, nach einer Familienpause den Wiedereinstieg in den Beruf anzugehen. Dass Ängste in diesem Zusammenhang oft unbegründet sind, soll ein Workshop am 9. Oktober 2018 im Rathaus der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid zeigen.

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Frauen, die Kinder groß gezogen oder Familienangehörige gepflegt haben und damit für einige Jahre aus dem Berufsleben ausgestiegen sind. Unter der Leitung und gemeinsam mit Angelika K. Nickelsburg von“-BRAINMENT- Personal- und Organisationsentwicklung“ werden die Teilnehmerinnen an Fragen, wie „Was kann ich?“, „Was will ich machen“ oder „Wie stelle ich das an?“ arbeiten. Ziel ist es, Fähigkeiten und Potential (wieder) zu entdecken und die ersten Umsetzungsschritte zu entwickeln.

Für den Workshop im Sitzungssaal des Rathauses in Neunkirchen können sich Interessierte bei der Gleichstellungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises ab sofort anmelden.

Entweder telefonisch: 02241/13-2908 oder per E-Mail an: gleichstellungrhein-sieg-kreisde

19.09.2018/454

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...