Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Kanalbauarbeiten in Alfter: Teilsperrung der Kronenstraße (K5)

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Ab dem kommenden Montag (02.09.2019) wird die Kronenstraße (K5) in Alfter wegen weiterer Kanalbauarbeiten gesperrt. Zuvor war bereits die Bahnhofstraße betroffen gewesen. Der gesperrte Bereich befindet sich zwischen Hausnummer 18 und 24. Hier werden Ver- und Entsorgungsleitungen verlegt, wobei die Entsorgungsleitungen an den Hauptkanal angebunden werden.

Die Sperrung der Kronenstraße wird voraussichtlich bis zum 20. September 2019 dauern. Da die Fahrbahn im Baustellenbereich schmal und unübersichtlich ist, war es aus Sicherheitsgründen nicht möglich, die Straße lediglich halbseitig zu sperren. Fußgängerinnen und Fußgänger können den Baustellenbereich allerdings passieren. Eine Umleitung über den Stühleshof und die Bahnhofstraße ist eingerichtet.

Feuerwehr und Rettungsdienste sind über die Sperrung informiert. Bei Bedarf werden sie aus der jeweils günstigsten Richtung anfahren.

Die zeitgleich zur Baumaßnahme stattfindende Kirmes ist durch die Sperrung nicht beeinträchtigt. Der ÖPNV kann seine gewohnte Wendeschleife befahren. Sie verläuft von der Bahnhofstraße kommend: rechts in den Roisdorfer Weg, links in die Kronenstraße – hier befindet sich die Ersatzhaltestelle „Hertersplatz“ – und dann wieder links in die Bahnhofstraße. Über die Änderungen der Fahrtroute informiert die Regionalverkehr Köln (RVK) an den Haltestellen.

Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises bittet für die Beeinträchtigungen um Verständnis.

29.08.2019/355

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...