Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Jahresbericht des Rhein-Sieg-Kreises: Bunt, fröhlich und sozial – 50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Das Jahr 2019 stand ganz im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums des Rhein-Sieg-Kreises. Wichtig war Landrat Sebastian Schuster, zusammen mit allen Bürgerinnen und Bürgern zu feiern. Und das war in vielerlei Hinsicht ein voller Erfolg:

Mehr als 7.000 Euro für gemeinnützige Zwecke sind bei den Wetten von Landrat Schuster in den einzelnen Kommunen zusammengekommen. Zwischen Ende April und Ende Juni war er gemeinsam mit seinen Vize-Landrätinnen und seinem Vize-Landrat sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Verwaltung kreuz und quer durch den Rhein-Sieg-Kreis unterwegs. In jeder einzelnen der 19 Kommunen wettete er gegen die jeweilige Bürgermeisterin beziehungsweise den jeweiligen Bürgermeister.

„Bei dieser Tour durch alle Städte und Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises habe ich aus zahlreichen persönlichen Gesprächen mit den Bürgerinnen und Bürgern sehr viel an Anregungen, Hinweisen und Erfahrungen mitnehmen können“, sagt Landrat Schuster rückblickend. Am Rande jeder Wette sammelten die Kommunen für einen guten Zweck und die Menschen waren großzügig. Auch der Rhein-Sieg-Kreis sagt: Vielen Dank!

Weiterer Programmpunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten im Kreis waren zwei große Open Air-Events. Auf dem Gelände der Stadthalle Troisdorf fand Anfang Juli bei freiem Eintritt ein großes Familienfest statt. Auf der Bühne standen Top-Acts der kölschen Rock- und Popmusik, wie die „Klüngelköpp“, „Miljö“ und die „Köbesse“.

Beim größten Open Air-Event des Sommers feierten fast 5.000 Menschen aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis zusammen eine fröhliche Geburtstagsparty. Knapp zwei Wochen später stand in Rheinbach das nächste Geburtstags-Event an. „Still Collins“ spielten „umsonst und draußen“ auf dem Himmeroder Wall. Etwa 2.500 Bürgerinnen und Bürger feierten an diesem Abend 50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis.

Anlässlich des Kreisgeburtstags lud die Kreisverwaltung auf ihrer Homepage auch zum „Kreisquiz“ ein. 15 außergewöhnliche, knifflige und auch kuriose Multiple Choice Fragen über Geschichte, Orte, Brauchtum, sowie Land und Leute zwischen Swisttal und Windeck mussten beantwortet werden. Hauptgewinn war ein Rundflug über dem Kreisgebiet.

50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis waren auch Thema auf dem Instagram-Account des Kreises. Hier suchten wir die schönsten Fotos mit Motiven aus dem bevölkerungsmäßig zweitgrößten Kreis Deutschlands. Eine Jury kürte schließlich drei Gewinner. Zu sehen sind die Fotos nach wie vor bei Instagram.

27.12.2019/541

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...