Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

40. Preisträgerkonzert „Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis“

Rhein-Sieg-Kreis (an) – 321 junge Musikerinnen und Musiker zwischen sechs und 18 Jahren hatten sich in diesem Jahr zum mittlerweile 40. Wettbewerb „Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis“ angemeldet.

Auf hohem musikalischen Niveau gab es an zwei Wochenenden im November herausragende Darbietungen in den Sparten Solo, Duo, von großen und kleinen Ensembles und auch von ganzen Musikklassen. Erneut hatte die Arbeitsgemeinschaft der Musikschulen im Rhein-Sieg-Kreis den Wettbewerb initiiert, der durch die Kreissparkasse Köln finanziert wird.

Alle Teilnehmenden waren nun zum traditionellen Abschlusskonzert eingeladen, bei dem einige Preisträgerinnen und Preisträger nochmals ihr großes musikalisches Können unter Beweis stellten. Die stellvertretende Landrätin des Rhein-Sieg-Kreises, Silke Josten-Schneider, und Bernd Weber, Filialdirektor Rheinbach der Kreissparkasse Köln, überreichten anschließend die Urkunden und Preise.

„Zahlreiche erste, zweite und dritte Preise belegen die hervorragende musikpädagogische Arbeit im Rhein-Sieg-Kreis“, sagte die stellvertretende Landrätin, Silke Josten-Schneider. „Die Wettbewerbserfolge sind also ein glänzendes Zeugnis für die Arbeit, die an unseren Musikschulen geleistet wird“.

Der Sonderpreis 2019 für die überzeugendste Interpretation eines Werkes einer Komponistin ging an Cedric Hiller (Violine) und Eleni Arslan (Klavier) aus Troisdorf für ihre Darbietung „Romanze Op.22 Nr. 2“ von Clara Schumann.

Der Wettbewerb „Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis“

Der jährlich stattfindende Wettbewerb „Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis“ wurde 1980 vom Rhein-Sieg-Kreis und der Kreissparkasse ins Leben gerufen. Er soll über „Jugend musiziert“ hinaus eine breitere Förderung musizierender Jugendlicher ermöglichen.

Veranstalter ist die Arbeitsgemeinschaft der Musikschulen im Rhein-Sieg-Kreis, die im Rahmen des Wettbewerbs in jedem Jahr auch Orientierungswettbewerbe anbietet – hier können junge Musikerinnen und Musiker ihr Können unabhängig von den im Regional-, Landes- und Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ turnusmäßig wechselnden Sparten in einer Wettbewerbssituation unter Beweis stellen.

„Musizierende Jugend im Rhein-Sieg-Kreis“ wird von der Kreissparkasse Köln gesponsert.

19.12.2019/533

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Rhein-Sieg-Kreis
  • Rhein-Sieg-Kreis

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...