Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Ruppichteroth: Bauarbeiten Schmelztalstraße (L 86) in Hänscheid bis März 2020 verlängert

Karnevalszug kann stattfinden

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Entlang der Schmelztalstraße (L 86) in Ruppichteroth-Hänscheid gehen die Tiefbauarbeiten zur Verlegung einer neuen Wasserleitung zwischen den Hausnummern 1 und 18 gut voran.

Seit Oktober 2019 ist die Fahrbahn halbseitig gesperrt, um Fußgängerinnen und Fußgänger über den eingerichteten Notgehweg über die Straße am Baufeld sicher vorbeizuführen. Den Straßenverkehr regelt eine mobile Baustellenampel. Jetzt folgen Bauarbeiten zur Wiederherstellung des Gehwegs und der Fahrbahn.

Allerdings verzögert sich die Fertigstellung der Baumaßnahme: Die Asphaltwerke, die das Material für den neuen Straßenbelag liefern, haben in den Wintermonaten geschlossen. Die aktuelle Witterung sorgt allgemein dafür, dass mit dem Ende der Bauarbeiten erst Ende März 2020 gerechnet werden muss.

Der Karnevalszug in Ruppichteroth-Hänscheid Ende Februar 2020 wird von der Verlängerung der Bauarbeiten aber nicht beeinträchtigt! Die Baustelle wird entsprechend hergerichtet.

Der Linien und Schulbusverkehr bleibt betroffen: Die Haltestelle „Ruppichteroth-Hänscheid“ ist weiterhin verlegt. Die Änderungen sind durch entsprechende Hinweise der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG) an den Haltestellen bekannt gegeben.

Der Rhein-Sieg-Kreis bittet für die Beeinträchtigungen um Verständnis.

12.12.2019/523

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...