Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Feierliche Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen des Georg-Kerschensteiner-Berufskollegs in Troisdorf

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Jetzt hielten sie ihr Zeugnis in Händen: die 78 Schülerinnen und Schüler der Fachschule für Sozialpädagogik des Georg-Kerschensteiner-Berufskollegs des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf.

„Heute startet für Sie eine neue Phase Ihres Lebens“, würdigte Landrat Sebastian Schuster in seiner Begrüßung den erfolgreichen Schulabschluss der jungen Menschen. Dieser sei – aufgrund der fundierten Ausbildung – „Schlüssel zu einem Leben, welches Sie sich dann nach Ihren Wünschen gestalten können“, so Landrat Sebastian Schuster. „Der Rhein-Sieg-Kreis selber ist ein attraktiver Arbeitgeber. Also überlegen Sie sich, ob Sie nicht auch dort eine Karriere anstreben?!“, ermunterte Landrat Sebastian Schuster die Absolventinnen und Absolventen.      

Die neue Schulleiterin, Ursula Heine, gratulierte den Absolventinnen und Absolventen und lenkte den Blick auf die erworbenen Kompetenzen der jungen Leute: „Berufliche, private und gesellschaftliche Herausforderungen werden Ihnen in Zukunft begegnen – und diese werden Sie mit den Kompetenzen, die Sie in Ihrer Ausbildungszeit am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg erworben haben, auch in Zukunft sicher bewältigen können. In diesem Sinne gratuliere ich Ihnen, Ihren Familien und Freunden ganz herzlich zu Ihrem erfolgreichen Abschluss und wünsche Ihnen auf Ihrer Lebensreise einen allzeit guten und sicheren Flug, wo auch immer Sie in Ihrem Leben landen werden!“       

Rund 660 junge Menschen aus 17 Bildungsgängen wurden in diesem Jahr am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg entlassen. 

Neben erfolgreichen Abschlüssen im Bereich Gesundheit, Soziales und Technik, insbesondere Metalltechnik und KFZ-Technik erwarben Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger, Sozialassistentinnen und Sozialassistenten, Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger sowie Erzieherinnen und Erzieher einen Berufsabschluss und stehen nun auch den Einrichtungen der Region als gut ausgebildete Fachkräfte zur Verfügung oder sie können, nach erfolgreichem Abschluss des beruflichen Gymnasiums Gesundheit mit Voll-Abitur ein Studium aufnehmen.

09.07.2019 / 305


Das Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf ist eines von vier Berufskollegs in Trägerschaft des Rhein-Sieg-Kreises. Das didaktische Angebot der Schule umfasst neben den industriellen und handwerklichen Metallberufen auch das Sozial- und Gesundheitswesen.

Besondere Bedeutung haben die Fachschulen für Sozialpädagogik und für Technik sowie die beruflichen Gymnasien für Gesundheit und für Erzieher/innen. 

Zurzeit besuchen rund 2600 Schülerinnen und Schüler das Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf. 

Weitere Informationen zum Berufskolleg sind im Internet unter www.berufskolleg-troisdorf.de zu finden.


Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...