Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Much: Kanalarbeiten bis März 2020 – Bürgerbus fährt andere Route

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Etwa ein Jahr lang, voraussichtlich von Montag, 11. März 2019, bis Dienstag, 31. März 2020, gibt es in den Mucher Ortsteilen Hillesheim, Sommerhausen und Leverath Erneuerungsarbeiten am Abwasserkanal und an den Versorgungsleitungen.

Die Arbeiten in den Ortsteilen werden unter Vollsperrung der jeweiligen Straßen durchgeführt. Sie beginnen in Sommerhausen, parallel wird aber auch in Hillesheim oder Leverath gearbeitet. Die Baufirma will hier flexibel auf den Fortschritt der Bauarbeiten reagieren.

Die Arbeiten werden nacheinander als Wanderbaustelle durchgeführt. Daher wird es in den Ortsteilen bis zu drei Bauabschnitte je Straßenzug geben. Wegen der langen Bauzeit können aber die genauen Zeiträume für die einzelnen Vollsperrungen noch nicht genannt werden. Die Baufirma informiert die jeweils betroffenen Anwohner etwa eine Woche vor Beginn der Arbeiten per Wurfzettel.

Der Bürgerbus Much kann in der Zeit der Bauarbeiten seine gewohnte Route nicht fahren, in Absprache mit der Baufirma wird die Route angepasst. An den Haltestellen des Bürgerbusses gibt es Hinweise zu den Änderungen.

Feuerwehr und Rettungsdienste sind über die Baumaßnahmen informiert. Je nach Wetterlage können sich einzelne Arbeiten verzögern, der Rhein-Sieg-Kreis bittet für die Beeinträchtigungen um Verständnis.

08.03.2019/117

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...