Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Neues Kita-Anmeldeportal des Kreisjugendamtes startet im September

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Zum 1. September 2019 geht das neue „KitaPortal Rhein-Sieg-Kreis“ an den Start. Es wird das bisherige System „Little-Bird“ ersetzen.

„Die Vorbereitungen für den Start des neuen Portals schreiten gut voran“, sagt Jugendamtsleiterin Beate Schlich. „Wir werden den Zeitplan einhalten können und gehen davon aus, ab September eine gute und einfach bedienbare Lösung für Eltern und Kitas zu haben.“

Das Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises betreut die Gemeinden Alfter, Eitorf, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Ruppichteroth, Swisttal, Wachtberg und Windeck. Die dort lebenden Familien können sich über das neue Portal über Angebot, Lage und Trägerschaft der verschiedenen Kindertagesstätten vor Ort informieren. Gleichzeitig ist es möglich, sich über das System eine Einrichtung auszusuchen und Kinder dort direkt anzumelden.

Das neue Portal wird über die Homepage des Rhein-Sieg-Kreises, www.rhein-sieg-kreis.de, oder direkt über die Domain www.kitaportal-rhein-sieg-kreis.de erreichbar sein.

Zur Vorbereitung auf die Umstellung wird das bisherige Programm „Little-Bird“ am 11. Juni 2019 offline gehen und deshalb auch nicht mehr erreichbar sein. Bis zum Start des neuen Portals können sich Eltern direkt bei den verschiedenen Einrichtungen informieren und ihre Kinder dort auch anmelden. Das Kreisjugendamt stellt auf Wunsch auch gerne Listen aller Kitas der jeweiligen Gemeinden zur Verfügung.

Für die Einschränkungen während der Umstellungsphase bittet Jugendamtsleiterin Beate Schlich um Verständnis: „Es wird sich lohnen“, ist sie sich sicher.

28.05.2019/238

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...