Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Wachtberg-Niederbachem: Neuer Linksabbieger für Konrad-Adenauer-Straße (L 123)

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Auf der Konrad-Adenauer-Straße (L 123) entsteht auf Höhe der Austraße eine Linksabbiegespur. Diese soll die Zufahrt zum dortigen Einkaufsmarkt ermöglichen. Damit will der Rhein-Sieg-Kreis die Sicherheit aller Teilnehmenden am Straßenverkehr an dieser Stelle verbessern.

Für die Bauarbeiten wird die Fahrbahn der L 123 ab Dienstag, 14. Mai 2019,  halbseitig gesperrt. Eine mobile Baustellenampel regelt dann den Straßenverkehr.

Da der Gehweg ebenfalls gesperrt werden muss, werden Fußgängerinnen und Fußgänger mit zwei Ampeln gesichert um das Baufeld auf der gegenüberliegenden Straßenseite herumgeführt.

Auch der Busverkehr ist betroffen: Die Haltestelle Wachtberg, Niederbachem „Austraße“ in Fahrtrichtung Bonn wird ca. 50 Meter vorverlegt. Entsprechende Hinweise werden durch die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) an der Haltestelle bekannt gegeben.

Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich am 22. Juni 2019 abgeschlossen sein. Sie können wegen ungünstiger Witterungsverhältnisse allerdings auch verschoben werden, der Rhein-Sieg-Kreis bitte für die Beeinträchtigungen um Verständnis.

10.05.2019/211

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...