Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

„Pubertät und neue Medien“ – Elternabend der Familien- und Erziehungsberatungsstelle des Kreises in Eitorf

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Handy, Computer und Internet sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Social Media, ständiges „online sein“ und die rasante Verbreitung von Neuigkeiten im Netz sind fester Bestandteil unserer Lebenswelt geworden. Kinder und Jugendliche lernen den Umgang mit den neuen Medien von Anfang an, er ist für sie alltäglich und selbstverständlich. Das birgt aber auch Gefahren.

Viele Eltern sind verunsichert: Sitzt mein Kind zu lange vor dem Handy, dem Computer oder der Spielekonsole? Gibt es schon Anzeichen eines Suchtverhaltens? Wann sollte ich die Mediennutzung einschränken oder verbieten? Nicht selten kommt es wegen dieser Fragen zu Auseinandersetzungen zwischen Eltern und Kindern – vor allem, wenn sich der Nachwuchs in der Pubertät befindet.

Die Familien- und Erziehungsberatungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises in Eitorf lädt am Donnerstag, den 16. Mai 2019 um 18 Uhr zu einem Elternabend zum Thema „Pubertät und neue Medien“ ein. Ort der Veranstaltung ist die Beratungsstelle an der Brückenstraße 25 in Eitorf.

Eingeladen sind interessierte Eltern aus Eitorf, Windeck und Ruppichteroth. Um Anmeldung wird gebeten unter 02243 – 92200 oder eb.eitorfrhein-sieg-kreisde.

02.05.2019/196

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...