Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Betrifft: FRAUEN – „Schau dem Leben ins Gesicht!“

Gemeinsam gegen psychische Erkrankungen

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Die Zahl psychischer Erkrankungen war noch nie so hoch wie heute. Immer mehr Frauen und Männer erkranken an Depressionen, Burnout oder Boreout. Hier spricht die Medizin von Erschöpfung durch extreme Langeweile. 

Dem gegenüber stehen weiterhin auch viele extrem starke Menschen, die ihr Leben freudig mit Sinn erfüllen und sich scheinbar nicht „unterkriegen“ lassen. Was ist ihr Geheimnis? Was machen sie anders als andere? 

Referentin Birgit Boy ist Systemischer Coach und will diese Fragen in ihrem Workshop „Schau dem Leben ins Gesicht! – Von Werten, Sinn und Hoffnung“ ansprechen. Sie appelliert, sich mit den eigenen Werten und der ganz persönlichen Sinnfrage auseinanderzusetzen. 

Termin: Montag, 18. November 2019, 18:00 Uhr – 20:00 Uhr

Ort: Kreisverwaltung Siegburg, Raum Sieg

Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg

Anmeldung: Gleichstellungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises

Gabriele Herborn, Tel.: 02241 / 13-2908 oder per E-Mail

gleichstellungrhein-sieg-kreisde 

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist erwünscht.

29.10.2019/447

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...