Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Dance-Contest 2019 - Jetzt noch schnell anmelden

Rhein-Sieg-Kreis (we) – Noch bis zum 16. November 2019 können sich Einzeltänzerinnen, Einzeltänzer und Tanzgruppen für den diesjährigen Dance-Contest im linksrheinischen Rhein-Sieg-Kreis anmelden. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie als Vereinsmitglied, in einer Tanzschule oder einfach nur privat tanzen.

Der Contest findet am Samstag, 30. November 2019, in Meckenheim bereits zum 8. Mal statt. Junge Talente können dort in der Jungholzhalle zeigen, was sie „drauf“ haben. Ob Showtanz, Hip-Hop, Cheerleading oder Breakdance: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 20 Jahren in 3 Altersgruppen haben die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Es gibt tolle Preise zu gewinnen!

Eine fachkundige Jury bewertet die Leistungen. Die bekommt in diesem Jahr prominente Unterstützung: neben Paul Lorenz wird auch Hanno Liesner die jungen Talente beurteilen. Darüber hinaus können sich die Gruppen auch gegenseitig beurteilen. Alle Bewertungen zusammen bestimmen das Endergebnis.

Der Wettbewerb wird vom Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises gemeinsam mit dem Jugendamt der Stadt Meckenheim organisiert. Die Teilnahme ist kostenlos und der Eintritt frei. Zuschauer sind herzlich willkommen, ihre Favoriten anzufeuern.

Alle weiteren Informationen gibt es unter www.rhein-sieg-kreis.de/dancecontest oder unter www.meckenheim.de mit dem Stichwort „Dance-Contest 2019“ im Suchfenster.

Die Veranstaltung wird unterstützt von SKYLAB media Event- und Medientechnik aus Wachtberg (www.skylabmedia.de),  dem Offenen Treff Swisttal der KJA Bonn gGmbH, dem Mosaik-Kulturhaus Meckenheim, dem Abiturjahrgang K.A. des Meckenheimer Gymnasiums, dem Meckikids e.V., der NABU Kreisgruppe Meckenheim/Bonn, dem Kinder- und Jugendcafé Kick, dem Kinder- und Jugendtreff JumP Alfter und der Tanzschule Max 7 Bonn.

02.10.2019/411

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...