Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Workshops für den Mittelstand: Familienbewusste Personalpolitik

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Personalpolitik können sich kleine und mittlere Unternehmen bei den kommenden Workshops des Kompetenzzentrums Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg holen.
Den Auftakt macht „Familienbewusste Betriebe bieten mehr!“ am 12. November 2019 von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr. Thema wird sein, wie Unternehmen mit familienbewussten Angeboten dem Fachkräftemangel entgegenwirken können. Die inhaltlichen Schwerpunkte legen die Teilnehmenden selbst.

Vor allem weibliche Fachkräfte sind auf flexible Arbeitsbedingungen angewiesen, um Beruf und Familie zu vereinbaren. Aber auch immer mehr Männer bringen sich aktiver in die Erziehung und Pflege von Angehörigen ein. Betriebe, die familienbewusster in ihrer Personalpolitik werden möchten, sollten sich diesen Workshop reservieren. Hier haben neu-interessierte und praktizierende Unternehmen die Möglichkeit, ihre Erfahrungen auszutauschen. Anmeldeschluss für den Workshop ist bereits am Donnerstag, 7. November 2019.

„Wie Arbeitgebende das Potential ihrer weiblichen Beschäftigten erkennen können“ soll Personalverantwortliche für – möglicherweise verborgene – Talente ihrer Mitarbeiterinnen sensibilisieren. Ob die Organisation eines großen Firmen-Events oder der Facebook-Auftritt - viele Fachkräfte verfügen über Begabungen, die für Betriebe wertvoll sein können. Dieser Workshop findet am Mittwoch, 27. November 2019 von 10.00 bis 14.30 Uhr statt. Anmelden können sich Interessierte bis Freitag, 22. November 2019.

Die kostenfreien Termine finden in der Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg mbH, Kautexstraße 53, in Bonn statt. Die Kontaktadresse für beide Veranstaltungen ist: infokompetenzzentrum-frau-berufde .

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises. Förderer sind das Land NRW und die Europäische Union. Es gibt sowohl ein Büro am Standort in Siegburg wie in Bonn. Informationen gibt es unter www.competentia.nrw.de/bonn_rhein-sieg sowie im kostenlosen quartalsweise erscheinenden Newsletter. Eine Newsletter-Anmeldung ist online unter www.familienbewussteUnternehmen.de möglich.

16.10.2019/437

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...