Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Bauarbeiten in Wachtberg-Pech: Huppenbergstraße teilweise gesperrt

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Die Huppenbergstraße in Wachtberg-Pech muss ab der kommenden Woche mehrfach teilweise gesperrt werden. In Höhe Hausnummer 25 wird ein Fertighaus errichtet.
Zunächst wird die Huppenbergstraße daher am kommenden Dienstag (17.09.2019) gesperrt. Die zweite Sperrung wird es dann vom 23.09.2019 bis zum 27.09.2019 geben.

Um den Anwohnerinnen und Anwohnern lange Umwege zu ersparen, wird die Straße „An den Birken“ für die beiden Zeiträume für den Verkehr freigegeben. Die festen Straßenpoller werden dafür kurzzeitig entfernt.

Wegen des engen und unübersichtlichen Fahrbahnverlaufs beschränkt das Straßenverkehrsamt des Rhein-Sieg-Kreises die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 10 km/h und bittet um vorsichtige Fahrweise.

Alle betroffenen Anliegerinnen und Anlieger wurden durch die neuen Nachbarn bereits schriftlich über die Baumaßnahme informiert. Auch Feuerwehr und Rettungsdienste wissen Bescheid und werden bei Bedarf aus der jeweils günstigsten Richtung anfahren.

Der Rhein-Sieg-Kreis bittet für diese Beeinträchtigungen um Verständnis.

11.09.2019/373

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...