Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Positiver Corona-Test in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Swisttal

Rhein-Sieg-Kreis (ke) – Eine Mitarbeiterin eines landwirtschaftlichen Betriebes aus Swisttal ist bei der Aufnahme ins Krankenhaus positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Der Laborbefund ging heute beim Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises ein. 

Ab morgen (Samstag, 18. Juli 2020) wird das Gesundheitsamt daher präventiv alle rund 300 weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Betriebes abstreichen lassen. Hierfür kommt ein mobiles Team des Abstrichzentrums Rheinbach zum Einsatz. Die logistischen Vorbereitungen für die umfangreiche Testung vor Ort sind bereits angelaufen.

Quarantänemaßnahmen werden aktuell ergriffen. Die ersten Testergebnisse werden ab Montag erwartet.

17.07.2020/298

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...