Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Schnell noch anmelden zu den Webinaren „Altersvorsorge für den Mittelstand“ und „Führen in Teilzeit“

Rhein-Sieg-Kreis (ps) – „Haben Sie Fragen zur betrieblichen Altersvorsorge?“ Antworten für Arbeitgebende von kleinen oder mittleren Betrieben gibt am Dienstag, 16. Juni 2020, 9:30 bis 10:30 Uhr, das gleichnamige Webinar des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg. Referieren werden Diplom-Kaufmann und Vermögensberater Dr. Alois Kreins und Dr. Holger Thülen von der Deutschen Vermögensberatung.

Eine Anmeldung ist noch bis Freitag, 12. Juni 2020, per E-Mail an infokompetenzzentrum-frau-berufde möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ebenfalls kostenfrei ist die Teilnahme am Webinar „Führen in Teilzeit“, das am Donnerstag, 25. Juni 2020, 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr, stattfindet. Im einstündigen Online-Seminar informiert Beraterin Brigitte Abrell über die Vorteile des Arbeitszeitmodells und gibt Tipps zur Umsetzung.

Eine Anmeldung ist ebenfalls per E-Mail an infokompetenzzentrum-frau-berufde noch bis Dienstag, 23. Juni 2020, möglich.

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg

Das regionale Kompetenzzentrum Frau & Beruf ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderung der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises. Es wird vom Land NRW und der Europäischen Union gefördert.

Weitere Informationen unter www.familienbewussteUnternehmen.de und www.competentia.nrw.de/bonn_rhein-sieg.

9.6.2020/231

Seite teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...