Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Jugendhilfeausschuss des Rhein-Sieg-Kreises tagt

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Der Jugendhilfeausschuss des Rhein-Sieg-Kreises tagt am 15. Juni im Siegburger Kreishaus.

Unter anderem geht es um die Satzungsänderung zur Förderung der Kindertagespflege und Erhebung von Kostenbeiträgen.

Des Weiteren informiert die Verwaltung über die Fallzahlenentwicklung im Bereich der erzieherischen Hilfen.

Der Jugendhilfeausschuss des Rhein-Sieg-Kreises tagt am Montag, 15. Juni 2020, um 16:00 Uhr, im Siegburger Kreishaus, Großer Sitzungssaal A 1.16, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, öffentlich.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass beim Betreten und Verlassen des Kreishauses ein Mund-Nase-Schutz angelegt werden muss; aufgrund der Abstandsregel stehen nur eingeschränkt Plätze zur Verfügung. Die Kreisverwaltung bittet dafür um Verständnis.

10.6.2020/237

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.