Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Starkregen im linksrheinischen Kreisgebiet – Aktueller Sachstand

Rhein-Sieg-Kreis (ke/an) – In Swisttal gehen die Evakuierungen per Boot weiter. Hubschrauber kommen nur noch in Ausnahmefällen zum Einsatz. 

Die Menschen werden in die Anlaufstelle Georg-von-Boeselager-Sekundarschule nach Heimerzheim gebracht und dort erstversorgt.  

Für Swisttal und Rheinbach gilt:
Gehen Sie auf keinen Fall in Ihre Häuser und Wohnungen zurück. Bleiben Sie in der Anlaufstelle oder versuchen Sie nach Möglichkeit, im Freundes-, Familien oder Bekanntenkreis außerhalb der betroffenen Bereiche unterzukommen.

Nach aktueller Einschätzung muss mit einem plötzlichen Versagen der Mauer der Steinbachtalsperre jederzeit gerechnet werden. Derzeit wird dort Wasser abgepumpt, um das Bauwerk zu entlasten. 

15.7.2021/374

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.