Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Aufhebung der Priorisierung

Im Impfzentrum bis mindestens Mitte Juni nur Zweitimpfung möglich

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Am Montag, 7. Juni 2021, wird auch im Rhein-Sieg-Kreis die Impfpriorisierung aufgehoben. Das bedeutet, dass abseits der bisherigen Regelungen alle Bürgerinnen und Bürger ein Impfangebot erhalten sollen. Das Land NRW hat jetzt allerdings darauf hingewiesen, dass in allen Impfzentren des Landes bis mindestens Mitte Juni 2021 keine Termine für Erstimpfungen zur Verfügung stehen.

Auch im Impfzentrum des Rhein-Sieg-Kreises in der Asklepios Kinderklinik in Sankt Augustin werden deswegen ab dem kommenden Montag bis auf weiteres nur noch die geplanten Zweitimpfungen durchgeführt. In den Buchungsportalen der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein sind keine Terminbuchungen für eine Erstimpfung möglich. Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) des Landes NRW hat angekündigt, frühzeitig mitzuteilen, wann wieder neue Terminfenster freigegeben werden können.

Die Impfkontingente für die Erstimpfungen in den Impfzentren sind derzeit ausgeschöpft, gibt NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann zur Begründung an.

„Ich kann verstehen, dass viele Menschen jetzt enttäuscht sind, die sich bislang in keiner Priorisierung wiedergefunden und auf ein Angebot für die Erstimpfung gehofft haben“, sagt Landrat Sebastian Schuster. „Sobald wir mit ausreichend Impfstoff versorgt werden, kann das aber starten.“

Das Land NRW hat die Impfkampagne ab Montag, 7. Juni 2021 in einem sogenannten „Dreiklang“ organisiert. Impfzentren erhalten vom Bund über das Land die Impfdosen, Arztpraxen und privatärztliche Praxen werden von Apotheken und dem pharmazeutischen Großhandel versorgt und impfen in Eigenverantwortung ihre Patientinnen und Patienten in den Praxen. Ab dem 7. Juni neu hinzu kommen die Betriebsärztinnen und Betriebsärzte, die ebenfalls über die Apotheken und den pharmazeutischen Großhandel mit Impfdosen versorgt werden, die Impfungen aber in Absprache mit den ansässigen Impfzentren dort durchführen sollen.

2.6.2021/280

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.