Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Mut für den beruflichen Wiedereinstieg: online-Workshop am 1. Juli

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – „Machen wir uns Mut für den Weg“, lautet der Titel eines kostenlosen online-Workshops am Donnerstag, 1. Juli 2021, von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr.

„Lange raus aus dem Arbeitsmarkt?“, fragen sich manche Frauen. „Aber nun ist es Zeit, richtig und wichtig, nach einer intensiven Familienphase sich um die eigenen Chancen und Möglichkeiten zu kümmern. Nun geht es um meinen Wiedereinstieg ins Berufsleben!“ sagen sie. Manche fragen sich aber auch oder sind sich nicht sicher, wohin und an wen man sich in der Vorbereitungsphase wenden kann. Frauen, die sich nach der Familienphase auf eine Berufstätigkeit vorbereiten, in den „alten“ Job zurückkehren möchten oder nach einer neuen Herausforderung suchen, sind bei dem angebotenen online-workshop richtig.        

Die Referentin Angelika K. Nickelsburg von BRAINMENT Personal- und Organisationsentwicklung wird beim Workshop folgende Punkte herausarbeiten:  
Fähigkeiten für den Arbeitsmarkt entdecken, Entwicklungsbedarf anschauen, Bewerbungen starten.

Im Anschluss an den digitalen Kurzworkshop informieren folgende Kooperationspartnerinnen kurz zu ihren Angeboten: Katrin Erb-Ruck, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Bonn-Rhein-Sieg zu den Unterstützungsmöglichkeiten der Agentur, Andrea Eisele, Leiterin der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreis An Sieg und Rhein zu den Coaching- und Gruppenangeboten im Thema berufliche Bildung, Dr. Ramona Schneider, Fachbereichsleiterin für Beruf & Digitales an der Volkshochschule Rhein-Sieg zu den Fortbildungsmöglichkeiten im Thema berufliche Bildung.

Der online-Workshop wird von den Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Siegburg und des Rhein-Sieg-Kreises angeboten. Informationen, auch zur Technik, gibt es bei der Gleichstellungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises; hierher richten Interessierte auch ihre Anmeldung: E-Mail gleichstellungrhein-sieg-kreisde, Telefon 02241/13-2172.
Nach Eingang der Anmeldung erhalten die Teilnehmerinnen den digitalen Zugangscode.

16.6.2021/304

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.