Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (an) – Im Rhein-Sieg-Kreis sind insgesamt 16.935 Personen positiv auf SARS CoV2 getestet worden. Der Wert für die 7-Tage-Inzidenz für den Rhein-Sieg-Kreis liegt bei 83,7 (Quelle: LZG NRW).

Mit Stand Montag, 22. März 2021, wurden im Rhein-Sieg-Kreis 64.696 Personen mit der Erst- und Zweitimpfung geimpft. Davon 29.640 Personen im Impfzentrum des Rhein-Sieg-Kreises in der Asklepios-Klinik in Sankt Augustin.

Der Anteil der Virusvarianten an allen Neuinfektionen der letzten sieben Tage beträgt bis zu 61,6 % (Stand: 13. März 2021).

Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus
(Stand 22.03.2021, 15:30 Uhr):

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle

16.935

Davon genesene Personen

15.613

Davon verstorbene Personen

      425

Aktuelle Fälle

      897

Personen in häuslicher Absonderung

   2.926


Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus:


 

Bestätigte Infektionen

aktuell

davon

verstorben

davon

genesen

aktuelle Fälle

Rhein-Sieg-Kreis

16.935

425

15.613

897

Alfter

669

6

620

43

Bad Honnef

630

13

595

22

Bornheim

1.567

39

1.443

85

Eitorf

657

24

623

10

Hennef

1.404

44

1.294

66

Königswinter

941

11

890

40

Lohmar

802

24

739

39

Meckenheim

679

11

635

33

Much

282

6

250

26

Neunkirchen-Seelscheid

475

14

448

13

Niederkassel

1.128

29

1.019

80

Rheinbach

618

18

578

22

Ruppichteroth

277

9

236

32

Sankt Augustin

1.561

52

1.434

75

Siegburg

1.399

53

1.282

64

Swisttal

561

8

518

35

Troisdorf

2.363

41

2.156

166

Wachtberg

514

8

480

26

Windeck

408

15

373

20



22.3.2021/141

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.