Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Coronavirus: Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Im Rhein-Sieg-Kreis liegt der Wert für die 7-Tage-Inzidenz bei 98,9 (Quelle: LZG NRW).

Mit Stand Montag, 29. März 2021, wurden im Rhein-Sieg-Kreis 92.401 Personen mit der Erst- und Zweitimpfung geimpft. Davon 42.904 Personen im Impfzentrum des Rhein-Sieg-Kreises in der Asklepios-Klinik in Sankt Augustin.

Der Anteil der Virusvarianten an allen Neuinfektionen der letzten sieben Tage beträgt bis zu 56,4 % (Stand: 26. März 2021). Diese Daten werden wöchentlich aktualisiert.

Wegen einer Softwareumstellung im Gesundheitsamt des Rhein-Sieg-Kreises können wir aktuell leider nicht alle Daten veröffentlichen.

Die aktuelle Lage im Rhein-Sieg-Kreis sieht derzeit wie folgt aus
(Stand 29.03.2021, 15:30 Uhr):

Insgesamt erfasste bestätigte Fälle

 

Davon genesene Personen

 

Davon verstorbene Personen

 

Aktuelle Fälle

1.111

Personen in häuslicher Absonderung

2.960


Die Verteilung auf den Rhein-Sieg-Kreis sieht wie folgt aus:

 

Bestätigte Infektionen

aktuell

davon

verstorben

davon

genesen

aktuelle Fälle

Rhein-Sieg-Kreis

 

 

 

1.111

Alfter

 

 

 

38

Bad Honnef

 

 

 

34

Bornheim

 

 

 

101

Eitorf

 

 

 

21

Hennef

 

 

 

61

Königswinter

 

 

 

76

Lohmar

 

 

 

36

Meckenheim

 

 

 

22

Much

 

 

 

15

Neunkirchen-Seelscheid

 

 

 

31

Niederkassel

 

 

 

95

Rheinbach

 

 

 

27

Ruppichteroth

 

 

 

29

Sankt Augustin

 

 

 

106

Siegburg

 

 

 

61

Swisttal

 

 

 

40

Troisdorf

 

 

 

257

Wachtberg

 

 

 

32

Windeck

 

 

 

29


29.3.2021/151

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.