Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Sitzung der Ausschüsse für Planung und Verkehr des Rhein-Sieg-Kreises u. Bonn

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Zur Abstimmung regionaler Planung und Verkehrsprojekte kommen die Planungs- und Verkehrsausschüsse des Rhein-Sieg-Kreises und der Bundesstadt Bonn wieder zu einer gemeinsamen Sitzung zusammen.      

Zu Beginn wird Professor Dr. Thorsten Wiechmann von der Technischen Universität (TU) Dortmund zum aktuellen Sachstand „NEILA“ - Nachhaltige Entwicklung durch Interkommunales Landmanagement in der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler – vortragen.   

Des Weiteren werden sich die Ausschussmitglieder mit dem aktuellen Sachstand und weiteren Schritten zum möglichen Bau einer rechtsrheinischen Stadtbahn Bonn - Niederkassel – Köln befassen.

In einem weiteren Tagesordnungspunkt geht es um die Vernetzung der Fahrradmietsysteme aus dem linksrheinischen sowie dem rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis mit der Stadt Bonn zum weiteren Aufbau eines regional abgestimmten Fahrradmietsystems. 

Die Gemeinschaftssitzung der Planungs- und Verkehrsausschüsse des Rhein-Sieg-Kreises und der Bundesstadt Bonn findet am Dienstag, 16.11.2021, um 17:00 Uhr, im Ratssaal des Stadthauses, Berliner Platz 2, 53103 Bonn, in öffentlicher Sitzung statt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass beim Betreten und Verlassen des Stadthauses, und während der Sitzung eine medizinische Maske angelegt werden muss. Zur Teilnahme an der Sitzung gelten die 3 G-Regeln: geimpft, genesen, getestet; entsprechende Nachweise sind mitzuführen und auf Verlangen vorzuzeigen.

10.11.2021/591

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.