Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Wege aus der Rosa-Hellblau-Falle

Rhein-Sieg-Kreis (ps) – Rollenklischees bei der Erziehung von Jungen und Mädchen sind Thema einer Onlineveranstaltung am 09.11.2021. Autor Sascha Verlan wird dabei auf die Rolle der Werbung eingehen. Seiner Ansicht nach werden Mädchen und Jungen von klein auf oft schon in Schubladen gesteckt: Mädchen und Frauen als schöner, schwacher Gegenpart zu starken, erfolgreichen Jungen und Männern. 

Der Referent möchte Eltern sensibilisieren, dem Einfluss von Werbung und Warenwelt entgegen zu wirken. Die kostenfreie Onlineveranstaltung findet am Dienstag, 09.11.21 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr statt. 

Dieses Angebot wird durch den Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Sieg-Kreis organisiert, gefördert durch das Land NRW. 

Eine Anmeldung ist über rhein-sieg-kreis.de/rosa-hellblau möglich und auch erforderlich für die Teilnahme.

29.10.2021/566

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.