Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Jetzt anmelden für die Fischerprüfung!

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Im Frühjahr können Interessierte wieder die Fischerprüfung im Rhein-Sieg-Kreis ablegen! Diese findet ab Montag, 23. Mai 2022, an mehreren Tagen im Kreisfeuerwehrhaus, Neuenhof 1c, 53721 Siegburg, statt. Die Anträge auf Zulassung zur Fischerprüfung können bis spätestens Montag, 25. April 2022, über die Leiterinnen und Leiter der Vorbereitungskurse oder direkt beim Rhein-Sieg-Kreis, Untere Fischereibehörde, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, E-Mail jagd-fischereirhein-sieg-kreisde eingereicht werden. Die Verwaltungsgebühr zur Fischerprüfung beträgt 50 Euro.

Die schriftlichen Einladungen zur Prüfung mit Angabe des genauen Prüfungstages und der Uhrzeit werden etwa zwei Wochen vor Beginn der Prüfung, circa ab dem 16. Mai bis zum 23. Mai, auf dem Postweg versandt.

Bei bestandener Prüfung händigt die Untere Fischereibehörde ein Fischerprüfungs-zeugnis aus. Mit diesem können die neuen Fischerinnen und Fischer zu den Bürger- beziehungsweise Ordnungsämtern der Stadt oder der Gemeinde ihres Wohnortes gehen und sich den Fischereischein ausstellen lassen. Dann heißt es: „Petri Heil!“

22.02.2022/095

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.