Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Wiederaufbau-Beratung in Swisttal auch am Samstag, 12.02.2022

Rhein-Sieg-Kreis (db) – Die Beratungsstelle für Betroffene der Flutkatastrophe 2021 des Rhein-Sieg-Kreises in Swisttal wird auch am Samstag, 12. Februar 2022, Beratungen anbieten. Die Berater stehen allen Interessierten im Dorfhaus Ludendorf, Ollheimer Straße 10, zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr zur Verfügung. Angesprochen sind nicht nur Menschen aus Swisttal, sondern alle Betroffenen aus dem Kreisgebiet.

„Sollte dieses zunächst einmalige Angebot auf größeres Interesse stoßen, könnten künftig häufiger Beratungen an Wochenenden stattfinden“, sagt die Leiterin der Stabsstelle Wiederaufbau Ulla Thiel.
Ganz wichtig: Eine Beratung ist nur mit Termin möglich. Termine können entweder online auf rhein-sieg-kreis.de/termin-beratung oder telefonisch unter 02241 13-2200 vereinbart werden. Die Telefon-Hotline ist von montags bis donnerstags zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr besetzt.

Weitere Informationen zur Fluthilfe gibt es auch auf rhein-sieg-kreis.de/flut2021.

Zusätzliches Angebot für Hochwasserschutzberatungen

In enger Zusammenarbeit mit dem Rhein-Sieg-Kreis, Swisttal und Rheinbach bietet der Erftverband zudem in der kommenden Woche Hochwasserschutzberatungen durch das HochwasserKompetenzCentrum (HKC) in Swisttal und Rheinbach an. Hier können sich alle Bürgerinnen und Bürger Expertentipps zum Umgang mit Hochwasser holen. Zudem gibt es Informationen zum präventiven Schutz von Grundstücken.

Das Infomobil des HKC bietet Interessierten unter anderem Informationen zum allgemeinen Hochwasserschutz. Fachexperten geben auch Tipps zum Hochwasserschutz von Wohn- und Geschäftshäusern.  Dabei erhalten Besucherinnen und Besucher auch Ratschläge zum richtigen Verhalten in Notsituationen.

Auch die Stabsstelle Wiederaufbau des Rhein-Sieg-Kreises wird an allen Terminen vor Ort sein und für Fragen zum Antragsverfahren Aufbauhilfe zur Verfügung stehen.
Bei den Beratungsterminen werden zudem Hilfsorganisationen über ihre Arbeit und Angebote im Bereich der Fluthilfe informieren.

Die Hochwasserschutzberatungen finden an diesen Terminen statt:

Donnerstag, 10.02.2022, 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr, Rathausparkplatz, Rathausstraße 115, Swisttal-Ludendorf.

Freitag, 11.02.2022, 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr, Madbachhalle, Stuppenkreuz 8, Rheinbach-Loch.

Samstag, 12.02.2022, 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Dorfplatz, Ecke Ahrweg / Tomberger Straße, Rheinbach-Wormersdorf.

02.02.2022/058

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.