Inhalt anspringen
Rhein-Sieg-Kreis

Jahresbericht des Rhein-Sieg-Kreises: 421 neue Anglerinnen und Angler

Rhein-Sieg-Kreis (hei) – 421 neue Anglerinnen und Angler gibt es seit 2021 im Rhein-Sieg-Kreis. Sie alle absolvierten im Mai und im November/Dezember vergangenen Jahres im Siegburger Feuerwehrhaus erfolgreich ihre Prüfung. 41 Personen bestanden nicht. Sie können die Prüfung wiederholen.

„2021 war mit 462 Prüflingen ein Rekordjahr“, stellt Werner Erdmann, Leiter der Unteren Fischereibehörde des Rhein-Sieg-Kreises, fest. Ein Vergleich mit den Vorjahren zeigt: 2018 nahmen 278 Personen teil, 2019 waren es 336 Personen und 2020 absolvierten 211 Interessierte die Fischerprüfung. „In 2021 kamen viele Prüflinge von außerhalb des Rhein-Sieg-Kreises, da die für sie zuständigen Fischereibehörden wegen der Pandemie keine oder nur eine Prüfung angeboten hatten; bei uns konnten sie mit einer Ausnahmegenehmigung teilnehmen“, erläutert Werner Erdmann. Zudem musste die in November 2020 bereits vollständig organisierte Prüfung abgesagt werden; ein Teil der damals zugelassenen Personen meldete sich umgehend für 2021 an. Im Rhein-Sieg-Kreis verteilten sich die Prüftermine im Mai und im November/Dezember vergangenen Jahres auf zwei Wochen, statt wie bislang auf eine Woche. So konnten die angehenden Petri-Jüngerinnen und Jünger mit Rücksicht auf das zu beachtende Hygienekonzept und den einzuhaltenden Mindestabständen ihrem Wunschziel näherkommen. Schließlich ist das Angeln eine Freizeitbeschäftigung, die auch in Corona-Zeiten wie gewohnt ausgeübt werden kann.

Damit aber tatsächlich geködert werden darf, braucht es einen Angelschein. Dieser kann kostenpflichtig für ein oder für fünf Jahre erworben werden – und zwar im Rathaus der Stadt oder Gemeinde, wo der eigene Wohnsitz gemeldet ist.

„An der Fischerprüfung können auch schon Jugendliche ab 13 Jahren teilnehmen; sie erhalten den Angelschein aber erst zum 14. Geburtstag ausgehändigt“, darauf macht Werner Erdmann aufmerksam.

26.01.2022/042

Seite teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf rhein-sieg-kreis.de ausschließlich funktionale Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.